ist das schlimm wenn ich mich vor hässlichen menschen ekel?

12 Antworten

Ich bin selber Ästhet und mag auch nichts hässliches ansehen. Aber man sollte schon Rücksicht nehmen und es diesen Menschen nicht merken lassen. Immer hin kann ich selber auch nicht dem Geschmack von allen Anderen entsprechen und möchte dann auch nicht beleidigt werden durch scheele Blicke oder andere Beleidigungen.

Solange du nicht den Wunsch hast, Krankenpfleger zu werden, kannst du deine Gefühle so gestalten, dass du dich großartig fühlst. Schau weiterhin jeden Tag in den Spiegel und sage dir: "Ich bin schön und die Welt ist schrecklich".

Nein, schlimm nicht. Das ist eben ein Instinkt unsererseits. Nur wäre es schön, den Menschen es nicht spüren zu lassen. Man muss Leuten das Leben nicht unbedingt härter machen, als es eh schon ist.

Solange Du die Leute in Ruhe lässt,und sie nicht beleidigt,ist das Dein persönliches Problem.

Solange du sie nicht abwertend behandelst deswegen, ist es deine Sache.

Was möchtest Du wissen?