Ist das ne Art Vergewaltigung oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst jetzt aber auch nichts mehr machen, denn jetzt könntest du nichts mehr nachweisen, wie auch damals nicht wirklich, da er gefingert hat... SEI LIEBER STILL und wenn es irgendwie rauskommen sollte, dass du keine Jungfrau mehr bist, sag einfach du hast ein Tampon benutzt und es ist dir im Schwimmbad aus versehen passiert ;)

Du kannst lernen, dass ein NEIN auch wirklich NEIN bedeutet!

Und wenn dich wieder mal ein Mann anfasst (oder mehr), was du nicht willst, dann beende die ganze Sache SOFORT!

Dein Vater wird eher ihn umbringen. Rede mit deinen Eltern darüber.

Ja, das war eine Vergewaltigung, er hat etwas sexuelles gegen deinen Willen bei dir gemacht. 

Was ich nie verstehen werde: "Wie kann dein Vater sauer auf dich sein, wenn er dich vergewaltigt?!"

Ich glaube mein westlich geprägtes Bild von Verständnis kommt damit einfach nicht klar.

Zumverzweifeln 29.08.2016, 22:26

Sie muss aber doch zumindest sagen, dass sie es nicht will!


0
DuddyYo 29.08.2016, 22:28
@Zumverzweifeln

Okay, ja natürlich das stimmt... Habe total überlesen, das er ja gar nicht wissen konnte, das er was falsches macht O.o

0

Nichts kannst du tun!

Du hast ihn machen lassen !

wenn es deine Eltern nicht erfahren dürfen dann wirst du leider schweigen müssen

also wenn man noch nicht bereit ist für Sex - kann man NEIN sagen, aber offensichtlich stehst du drauf, sonst wärst du ja nicht in deinen Vergewaltiger verliebt. Viele Mädchen träumen heimlich von einer Vergewaltigung und geben es nicht zu ;)

Was möchtest Du wissen?