Ist das Leben wirklich real?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Die Realität ist von keinem Mensch sichtbar. Jeder Mensch lebt in seiner eigenen Realität.

Du siehst nur die Reflexion, von dem Licht, das von der Sonne auf ein Gegenstand fällt. Aus dem Bild schaffen wir uns eine Umgebung in der wir sehen können. 

Aber es gibt, soweit ich weiß, keine Beweise ob mein Blau genauso wie dein Blau aussieht. 

Man kann vieles durch Wissenschaft erklären, aber bei unendlich und nichts hört es nunmal auf für uns verständlich zu werden.

Von daher glaube ich schon dass das Leben real ist :) nach dem Zitat:

„Ich denke, also bin ich.“

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu fällt mir ein "cogito ergo sum", soll heißen "ich denke, also bin ich".

In gewisser Hinsicht existiert die Realität auf jeden Fall, aber was man daraus macht muss nicht unbedingt real sein. Immerhin hat jeder eine bestimmte Vorstellung von Realität, und von manchen kann es durchaus sein, dass die Realität sich gewaltig von ihrer persönlichen Vorstellung davon unterscheidet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du deine Umgebung und die Realität nur mit deinen Sinnen wahrnimmst und diese wiederum nur von deinem Gehirn interpretierte elektrische Impulse sind. Kann dir niemand einen eindeutige Antwort geben. Denn alles was du hörst/siehst/schmeckst/fühlst kommt bei dir im Kopf nur als Impuls an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bananenaffe101
02.08.2017, 14:22

eben, es könnten ja uch künstliche Impulse sein die von aussen zugeführt werden.

0
Kommentar von bananenaffe101
02.08.2017, 14:28

also werden wir nie die Wahrheit erfahren..

0
Kommentar von bananenaffe101
02.08.2017, 15:23

Genaudasselbe gilt für dich, falls du real bist. Vielleicht bin ich ja nur eine von denen, die dir Gedanken einflöst aber kann den Job nicht länger machen und habe deshalb die Frage gestellt, damit du dir Gedanken machst.

0

Das Spiel des Lebens gehört deiner Wahrnehmung und es spielt keine Rolle ob du per Instinkt reagierst oder Ueberlegungen anstellst, warum du nun so und nicht anders agierst.

Ein süsser Buchtipp von mir, denn eventuell könntest du diese simpel anmutende Fabel, in ihrer Tiefe erfassen.

Das Huhn das vom Fliegen träumte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cogito ergo sum.

Wäre ich eine Projektion wäre dies nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragebob
02.08.2017, 14:16

so siehts aus

0
Kommentar von NewKemroy
02.08.2017, 14:44

Du bist die absolute Projektion, die auch ist, wenn sie nicht denkt.

0

Das Leben ist real. Aber das, was im Allgemeinen für das Leben gehalten wird, das ist nicht real. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ein Totem, z.B. ein Kreisel oder so. Wenn der sich für immer weiterdreht ist die Welt nicht real. Fällt er um, weißt du, dass du wach bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragebob
02.08.2017, 14:15

Inception :D

0
Kommentar von bananenaffe101
02.08.2017, 14:15

vllt seid ihr ja alle Roboter und verarscht mich

0

Hast du irgendwelche konkreten Anhaltspunkte, dass es anders sein könnte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast wohl zu oft "Matrix" geguckt?

Aber in gewisser Hinsicht hast du sogar recht: Uns "aufgeklärten" Menschen hier in der westlichen Hemisphäre wird permanent durch die Massenmedien und den Schulen, Universitäten etc. vorgegaukelt, wir würden alles verstehen und sind aus einer Ursuppe zufällig entstanden. Was für ein Riesenhaufen Mist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die letzte Bastion ist dein Geist. Wie hier schon geschrieben wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es Beweise, dass das Leben nicht real ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun nimmst du deine Hand und formst diese zu einer Faust. Dann holste ordentlich aus und haust dir mit schmackes eine in deine Rübe. Wenns schmerzt, biste in der echten Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von josefslenderman
02.08.2017, 14:18

dachte zu beginn das läuft auf was andres hinaus xD

0

Nimm einen Hammer und schlage Dir auf den Daumen. Wenn es nicht schmerzt ist Dein Leben nicht real.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Was ist Realität?! Wenn Realität nur das ist, als was du sehen, riechen, hören, fühlen oder anfassen kannst, ist Realität nichts anderes als elektrische Impulse, interpretiert durch deinen Verstand!

(Morpheus in "Matrix")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir solche fragen stellst entweder ein paar Dokus gucken(Kosmos soll gut sein) oder einer Religion beitreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von josefslenderman
02.08.2017, 14:17

nein, bitte keine religion ^^ da wirst du erst recht belogen xD

0

Was möchtest Du wissen?