Ist das eine Verbrennung 1. , 2. oder 3. Grades ?

 - (Hand, rot, Narben)

4 Antworten

Das ist ersten Grades, an den Stellen mit den Blasen (sind das kleine Blasen?) evtl. 2. Grades.

Bei so einer Verletzung sollte alles ohne bleibende Schäden wieder weg gehen. Evtl. ist es an den Stellen der Blasen ein paar Monate geröttet, dann ist alles wieder weg. Vermutlich wird sich nicht mal eine richtige sichtbare Narbe bilden.

Die Blasen nicht öffnen, dann kann es sich entzünden. passiert es von alleine ist es nicht schlimm, aber nie mutwillig öffnen.

Einfach warten, kühlen und dann ist es bald weg.

Sowas hatte ich schon oft und bisher gab es nie Probleme. Selbst eine recht große Brandblase war nach ein paar Monaten nicht mehr sichtbar.

Bei 3. Grades wäre die Haut zum Teil schwarz und du würdest nichts mehr spüren, da die Nervenenden komplett mit zerstört wurden.

ach du Mädchen ... kühl es mit eis. morgen ist es weg.

Natürlich 3. Grad, man man man.

Direkt kühlen und dann geht es auch weg.

1. Grad

das ist nicht mal ne richtige Verbrennung.

0
@Meli6991

Kommt drauf an, was du als "richtige" Verbrennung siehst. Dass das 'ne Verbrennung ist, ist offensichtlich. Ob das jetzt eine schlimme Verbrennung ist, ist unwichtig.

0
@IBabyFaceNelson

das st sowas wie ein mal auf die Herdplatte gefasst. Morgen Sieht man da nix mehr.

0
@Meli6991

Ich habe mal auf ein frisches Backblech gegriffen Verbrennung 2a... und wenn man auf einen Herdplatte greift ist es wahrscheinlich noch schlimmer also ...

0

Was möchtest Du wissen?