Ist das ein reinrassiger Shih Tzu?

 - (Hund, Shih Tzu)  - (Hund, Shih Tzu)  - (Hund, Shih Tzu)

6 Antworten

Wir haben dir jetzt schon oft genug gesagt: Das ist kein reinrassiger Shih Tzu und der Verkäufer war NICHT seriös und kein ordentlicher Züchter wenn er dir keine FCI Papiere mitgegeben hat. Er wird nicht reinrassiger, nur weil du nonstop danach fragst

Nein ich wollte nur neue Bilder hinzufügen

0
@Stefansinlos

Auch neue Bilder ändern an der Rassezugehörigkeit des Hundes nichts.

2
Wundert euch nicht falls sie die Augen zu macht sie hat Sand im Auge

Ich wundere mich, warum Du den Sand nicht erst einmal aus dem Auge des Hundes spülst, bevor Du Fotos machst.

Der Verkäufer war seriös und so weiter.

So seriös, dass Du nicht einmal die Elterntiere gesehen hast und keine Ahnung hast, um welche Rassen es sich handelt?
Das klingt wirklich total seriös.

Um Deine Frage zu beantworten: Sieht aus, als hätte da ein Cavalier King Charles Spaniel mitgemischt. Mit Hunden, die so unglaublich viele gesundheitliche Probleme haben, zu vermehren, ist unfassbar dumm. Ich hoffe für den Hund, dass er gesund bleibt.

Der Verkäufer war seriös und so weiter.

Er war kein eingetragener Züchter, d.h. der kann machen was er will.

Ihre Geschwister sehen alle aus wie Shih tzus aber Bloß unsere nicht.

Bei Mischlingen kann jeder Hund im Wurf anders aussehen.

Woher ich das weiß:Hobby – Hatte schon 5 Hunde aus allen Altersklassen

Nein, der war nicht seriös, allein schon da er offensichtlich kein eingetragener Züchter ist und zudem wohl keine richtigen Papiere für die Hunde hat. Es ist nicht unüblich, dass bei Mischlingen die Geschwister nicht alle gleich aussehen. Bei Deinem Hund ist meiner Meinung nach noch ein Cavalier King Charles Spaniel mit drin.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Nein.

Vor drei Generationen war auf der väterlichen Linie ein halber Husky dabei.

Was möchtest Du wissen?