Ist bei Pferden oder bei Menschen das Gehirn größer?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf DEN Menschen an (;-)
"Auch das Kopfskelett des Pferdes, also der Schädel, unterscheidet sich erheblich von dem des Menschen. Das Gehirn des Pferdes ist im Verhältnis zu seinem Körpergewicht eher klein. Es wiegt zwischen 400 und 700 Gramm. Das menschliche Gehirn dagegen wiegt zwischen 1245 g (Frauen) bzw. 1375 g (Männer)."
Quelle:
http://www.reiten-kann-helfen.de/pferde/anatomie.html

Normal ist es bei Menschen größer, doch es gibt heute Leute bei denen ich mir nicht so sicher bin, ob deren Gehrin auch größer ist als das von einem Pferd.

DH!

0

Was möchtest Du wissen?