Ist bei Karat (Edelmetall) mehr besser oder weniger?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Je mehr Karat, desto wervoller ist das gold zum beispiel.. Gold 999: 24 Karat, Feingold Gold 900: 21,6 Karat, Münzgold Gold 750: 18 Karat Gold 585: 14 Karat Gold 375: 9 Karat Gold 333: 8 Karat

999 der höchste Karat-Wert

24 Karat sind reines Gold oder Silber. 18 Karat ist 750/1000 Edelmetall oder 75 %, 12 Karat ist 500/1000 oder 50 % Edelmetall. Die Umrechnung erfolgt nicht in Prozent sondern in vom Tausend.

Höhere Karatzahl bedeutet größeren Anteil des Edelmetalls. Ob aber für einen bestimmten Zweck zum Beispiel das 24-karätige (also reine) Gold "besser" ist als etwa das 18-karätige (das aus 75% Gold und 25% anderen Metallen besteht), kann man nicht einfach so sagen.

Was möchtest Du wissen?