Ist Bauchfrei noch in?

...komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Nach meiner Einstellung ist es eher so dass nur Menschen mit einem hammer body bauchfrei sich zeigen können . . Aber auch wenn man gut aussieht finde ich es eher unpassend es kann sehr leicht billig rüberkommen . Ist eher etwas für den Strand

Ich würde bauchfreie Kleidung nur durchtrainierten Frauen raten, oder sofern man ein schlankes Mädchen ist, geht es grad auch noch so, aber die heutigen Mädchen sind ja meist echte Moppelchen. Da sollte man auf solche Kleidung besser verzichten. Gesundheitlich ebenfalls nicht die beste Alternative, wer schon einmal ne schmerzhafte Blasenentzündung oder Nierenprobleme hatte (bekommt fast jede Frau mindestens einmal in ihrem Leben), wird nie wieder freiwillig bauchfrei tragen. Das sind Schmerzen, die wünscht man sich seinem ärgsten Feind nicht. Bauchfreie Kleidung ist ein Relikt aus den 80er/90er Jahren, als die ersten Mädchen damit angefangen haben, die erste Bauchnabelpiercings zu tragen.

Wenn es dir gefällt kannst du es anziehen, aber ich denke in der heutigen Gesellschaft triffst du damit nicht sonderlich auf zustimmung. Ich würde schon sagen das es out ist, aber im Grunde genommen kannst du immer tragen was du willst. Nachteil hat das ganze auch noch. Du musst die Figur dafür haben, sonst sieht es weniger schön aus, wobei das wieder rum auch nur ansichtssache ist aber es kann schenller zu Blasenentzündungen führen.

Bauchfrei war noch nie "in", da es sich die wenigsten körperlich leisten können. Besonders junge Frauen, sollten doch besser ein ganzes Hemd anziehen, bevor das Speckbäuchlein raus quaddelt! Aber es kann natürlich sexy aussehen, wenn man entsprechenden Körper vorzuzeigen hat.

Naja, a) brauchst Du einen schön trainierten Bauch und b) ist das bei kühlem Wetter nicht gerade gesund. Da gibt es schnell mal ne Blasenentzündung.

Kurze Pullis sind zwr gerade total in, dann aber vielleicht mit einem engen Jerseykleid kombinieren, ist auch sexy.

Hier ist noch eine Diskussion zu dem Thema:

<a href="http://stilfrech.de/mode/kleidung/bauchfreie-mode-wer-soll-das-tragen" target="_blank">http://stilfrech.de/mode/kleidung/bauchfreie-mode-wer-soll-das-tragen</a>

 

hi wen, in ist was gefällt, es gibt keine mode mehr , die mode ist demokratisch geworden, frauen tragen was ihnen und vor allem ihnen  ...& den kerlen gefällt. egal was für ein bauch, laß die sonne dran. der einzige nachteil ist, wenn es plötlich schattig und kühl wird oder du dich in einer situation mit bauchfrei unwohl fühlst, kluge frauen haben deshalb immer eine leichte bluse mit geknotet, taille, am hals oder als string gewunden überall tragbar. laß den nabel blitzen!!! viel spaß compaql

Als Outfit-Berater kann ich Dir zu diesem Thema nur sagen: Mode ist etwas für Dumme, die das was von durchgeknallten, übrigens meistens homosexuellen "Modemachern" angesagt ist, nachäffen. Bauchfreie Tops sind dann ok, wenn die Dame dafür eine passende und gute Figur hat. Für eher völlere Damen empfehle ich ein solches Outfit nicht - auch wenn es "Mode" wäre. In der Freizeit hat man alle Möglichkeiten, man sollte aber darauf achten, dass ein Outfit zu der Dame passt. Reifere Damen solltern darauf gänzlich verzichten, denn das sieht in der Regel lächerlich aus.

Und bei dieser Gelegenheit wieder einmal mein eindringlicher Rat: Alle Damen, jeglichen Alters, sollten auf Piercings - wo am Körper auch immer - ganz verzichten. Attraktive Damen haben solche affektheischenden, von anderen ja nur kopierten Effekte nicht nötig. Fest steht, dass Damen damit sicher nicht authentischer wirken - nur fantasieloser. Meine Erfahrungen beweisen kristallklar, dass fast nur - sagen wir einmal - weniger attraktive Leute Piercings tragen - oder einfach gepolte Geister. Übrigens: Auch wenn es die meisten Männer nicht zugeben - aber den wenigsten gefällt es wirklich.

Saahira 16.01.2011, 12:30

brüllllllllllllllllllll du bist sowas an langweilig...und spießig in deinen Ansichten und tantenhaften Ratschlägen hier das mir als Frau mit kreativen eignen Ansichten was Kleidung uns Style angeht nur noch das laute Lachen als Reaktion bleibt...

0
BlackFelidae 17.01.2011, 19:47
@Saahira

@Saahire: ??? Jetzt sag nicht, du findest es in Ordnung, wenn dicke Leute bauchfrei tragen? Bzw. reicht ja schon ein kleineres Fettpolster. Also es kann einem ja egal sein, aber die fallen in der Regel nur negativ auf, das hat überhaupt nichts mit Spießigkeit zu tun, das ist eine Frage der Ästhetik. Und die tun mir nur leid, wenn die sich selber so verschandeln.

0
Wen95 20.01.2011, 06:44

Naja, du magst da schon recht haben, mediabuehler. Allerdings finde ich Bauchnaben Piercings doch schon attraktiv...

0
Sweety13xD 22.03.2011, 16:16

@mediabuehler:

hast du irgendetwas gegen homosexuelle??? homosexuelle sind menschen wie du und ich und so sollten sie auch behandelt werden. viele leute finden homosexuelle eklich, aber die wahrheit ist: sie selbst sind eklich, dass sie so etwas behaupten...

0

Gehe danach was DIR gefällt bei Kleidung und du kannst dann auch tragen was DIR gefällt ;-)

Und Britney Spears ist dumm wie Brot ...lol...an der wird sich wohl niemand mehr modisch orientieren...die bekommt doch garnichts auf die Reihe...nicht mal ihr armseeliges Leben...trotz all ihrem Geld...

Was interessieren dich die Nachteile bzw. Vorteile von "Bauchfrei" denn? Im Sommer ist es (wenn du nicht gerade in Alaska lebst bzw. Motorad fährst mit freien Nieren) total egal auf die Gesundheit bezogen zumindest. Und wenn dein Bäuchle rel. straff und schön aussieht dann kannst du es auch zeigen finde ich....musst es aber nicht.

Ich entscheide mich täglich neu für mein Outfit...egal was gerade Mode ist ;-)habe meinen eignen Stil und finde dies gut so.

Apropos beim Orientalischen Tanz ist "bauchfrei" immer und jederzeit modern ;-)lol lol....lol...

Saahira 15.01.2011, 20:33

sehe gerade das du männlich bist...wieso interessiert dich denn sowas überhaupt? Bauchnabelfetischist oder was ....??? lol...

0
Wen95 20.01.2011, 06:48
@Saahira

Meine Freundin hat mich neulich mal dazu befragt...

0

Ist es nicht völlig egal, ob etwas out ist oder nicht, solange es einem selber gefällt und man es tragen kann? (Grad bauchfrei würde ich nicht allen empfehlen, sieht bei einigen einfach nur bäh aus.)

Crop Shirts sind aber definitiv in! & wenn man keinen schönen Bauch hat kann man unter denen noch ein Top tragen :)

in finde das sieht bei jeder frau mit einen einiger figur gut aus

Wenn Du die Figur von Britney Spears hast....

Saahira 15.01.2011, 20:28

würg....

0

nur beim Sport und dann auch nur wenn man es tragen kann.

Genau so in wie Arschgeweih

Denke nicht, glaube damit kommst du 10 Jahre zu spät. :p

Da man fast nur bauchfrei sieht kann das nicht out sein.

larissa7 15.01.2011, 20:20

Wann siehst du denn bitte Bauchfrei??? Ich hab das schon ewig nicht mehr gesehen...

0
WeVau 15.01.2011, 20:25
@larissa7

Überall, die sind überall, ich schwör.

0
larissa7 15.01.2011, 20:27
@WeVau

Öhm, ah ja, lebst du hinter dem Mond???

0
Saahira 16.01.2011, 12:32
@WeVau

das war doch letztes Jahr..und ehrlich die sehen nicht wirklich trendy aus...aber egal..ich bin dafür das JEDE Frau das Recht hat ihre eigne Mode zu kreiieren ;-)

0

es ist völlig out. im moment ist der france style in!

Wen95 20.01.2011, 06:46

was is france style?

0

Ist schon länger out und bleib es auch, sieht doch auch schrecklich aus!!!

is gut bleibt gut un war nie aóut^^

larissa7 15.01.2011, 20:21

ööööööööööööööh, doch!!!

0

Bauchfrei ist wieder im kommen. Arme Mädchen... ;)

larissa7 15.01.2011, 20:45

Wieso, wir müssen das doch nicht anziehen!!! Werd ich auch nicht!!!

0
Deeem 15.01.2011, 21:31
@larissa7

Natürlich muss keiner so rumlaufen. Ich meinte damit die Mädchen, die sich von Moderichtungen beeinflussen lassen und sogar in der Kälte so rumlaufen. Vor zehn Jahren wurde mir immer ganz kalt als ich diese Mädchen so sah.

0

Was möchtest Du wissen?