Ist 0 eine Gerade Zahl oder eine ungerade Zahl?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

die definition vo gerade lautet so..

Eine Zahl c ist gerade wenn es ein x element aus den Z (dieses doppelte Z hier einsetzen) gibt, sodass x*2 = c

im prinzip kann man es also mit der teilbarkeit machen

0 ist folglich gerade, da 0*2 = 0

anderes Bsp. 10 ist gerade, da 5*2= 10

5 ist ungerade, da 2,5*2=5 ... und 2,5 nicht aus den Z ist (Z sind gerade Zahlen inkl. negative und inkl. 0)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girschdien
07.07.2016, 08:18

Z sind die ganzen Zahlen, nicht die geraden Zahlen. Aber ansonsten stimmt alles.

2
Kommentar von Borgler94
07.07.2016, 08:31

da hast du natürlich recht ... bin noch nicht 100% wach ;)

0

Steht alles in Wiki:

Eine natürliche oder ganze Zahl heißt gerade, wenn sie durch Zwei teilbar ist, ansonsten ungerade. Gerade Zahlen werden durch ± 2 k   {\\displaystyle \\pm 2k} \\pm 2k charakterisiert, ungerade Zahlen durch ± 2 k + 1   {\\displaystyle \\pm 2k+1} \\pm 2k+1 für beliebiges k ∈ N  0     {\\displaystyle k\\in \\mathbb {N} _{0}} k\\in \\mathbb{N} _{0}. Dementsprechend wird die Null als gerade angesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ist denn die Definition von "x ist eine gerade Zahl"? Und erfüllt 0 diese Definition?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade Zahlen, sind alle, die ein Vielfaches von 2 sind. Die dazwischen sind ungerade.

0*2 = 0, daher gerade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0 : 2 = 0

Die 0 ist durch 2 teilbar, es "geht auf" --> 0 ist gerade

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade Zahl : zahl die man durch 2 teilen kann. / Null darf man nicht teilen, also weder noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von valvaris
07.07.2016, 07:45

1. richtig: zahl, die man durch 2 teilen kann. 2. falsch: DURCH 0 darf man nicht teilen

5
Kommentar von Elsenzahn
07.07.2016, 09:28

Null darf man nicht teilen, also weder noch.

natürlich darf man die 0 teilen:

0 : 2 = 0

Geht auf, also ist 0 gerade.

Man darf durch 0 nicht teilen:

2 : 0    Nicht definiert!

1

konnte es nicht so schön definieren aber aus dem bauch raus - gerade!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?