Iphone daten sichern nach wasserschaden?

3 Antworten

Wenn du Daten wichtig sind, dann beauftragt ein professionelles Datenrettungsunternehmen damit. Die Kosten belaufen sich etwa auf das, was ein neues iPhone kostet. 

Nein.

Ein Wasserschaden bedeutet den Tod des Gerätes.

Die Platine wird so richtig schön grün blühen.

ein IT Elektroniker.

Ich kenn mich wirklich nicht mit dem aus aber vielleicht kann man die Simkarte rausnehmen oder so was.Ich hoffe für euch das ihr es wieder hinbekommt♡LG

Was möchtest Du wissen?