Intimrasur , Eiterpickel

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Benutze nach dem Rasieren keine Körperlotion sondern ein mildes Body-Aftershave. Ich würde dir da Dr. Severin empfehlen das benutze ich jetzt schon seit einiger Zeit und bin sehr zufrieden. Der Rest deiner Rasierroutine ist gut.

Viele Grüße, Juli

Am Anfang solltest du eher mit dem Strich rasieren und beim Schaum wirklich nicht sparen. Außerdem nicht zu großzügig eincremen, weil es sonst nicht einziehen kann - lieber ein bisschen einmassieren. Bei mir gingen die Pickel irgendwann von alleine weg, weil ich mich dran gewöhnt habe, auch ohne eincremen.

Also ich (weiblich) benutze einen Männer-Rasierer, weil die besser und auch schärfer sind. Hatte früher auch öfter ähnliche Probleme wie du, aber seit dem neuen Rasierer eigentlich nicht mehr. Danach eincremen ist auf jeden Fall gut! Aber du kannst ja mal nach Creme schauen, die speziell für den Bereich anwendbar ist, statt ne Körperlotion zu benutzen ;)

nach dem rasieren bekommt man fast immer pickelchen, das isr ganz normal, weil die haut danach gereizt ist. nimm am besten ein after shave balsam für sensible haut.

Was möchtest Du wissen?