Interner Speicher voll trotz werkseinstellung?

3 Antworten

Du kannst als erste Maßnahme mal den Speicherbereiniger durchlaufen lassen. Wenn Du ohne vollen Hardware-Reset nur auf der Android-Ebene eine Rücksetzung vorgenommen hast, dann könnte es sein, dass noch haufenweise Backups von App- und Configdaten da rumfliegen. Die sollte ein Speicherbereiniger dann wegputzen können.

Wenn das nicht hilft, wirklich vom Bootmenü aus einen Hardware-Reset durchführen.

1

ich probiers mal mit dem speicherreiniger , hard resetten klappt nicht bin zwar im Menü doch wenn ich es tun möchte kommt da nur ein Android Männchen mit der Meldung kein Befehl

0
40
@milanommm

Noch 'ne Idee in dem Zusammenhang: hattest Du während der Zeit, die Du das Gerät bereits besitzt, irgendwann mal ein Android-Update auf ein höheres Major Release?

Falls ja, könnte Dein Problem auch daran liegen. Bei Android hat sich zwischendurch die Aufteilung des internen Speichers mal geändert. Man könnte analog zu einem PC sozusagen sagen, dass die Größe von Partitionen verändert wurde.

Wenn man dann wieder auf Werkseinstellungen zurückgeht (und möglicherweise sogar wieder eine ältere Android-Version hat, weil die ggf. aus dem ROM erneut rausgekratzt wurde), dann könnte die damit ein Problem bekommen.

Falls Du überhaupt noch eine Chance hast, irgendwelche Apps zu installieren, könntest Du mal ein Tool wie z. B. "Termux" draufschmeißen und mittels "df" sowie "cat /proc/mounts" mal nachsehen, welche Partitionen da sind, wie die eingehängt wurden und was für ein Auslastungsprofil die jeweils haben. Damit könnte man ggf. die Ursache noch etwas weiter eingrenzen.

0

hatte ich probiert doch sobald ich in dem Menü bin zeigt er mir schon im Hintergrund ein liegendes Android Männchen an und wo drauf steht kein Befehl. ..wenn ich es hard resetten möchte wird mir ebenfalls ohne Menü nur das icon gezeigt

Probier es nochmal. Gehe wieder zu diesem Bildschirm, bis das Symbol erscheint. Halte nun die Ein/Aus-Taste gedrückt und anschließend einmal kurz die Lautstärke-Hoch-Taste. Dann dürftest du in die Recovery kommen.

Bei einigen Leuten scheint es auch zu genügen, einfach nur eine Minute zu warten, bis das Männchen verschwindet.

In der Recovery angekommen, führst du wipe data/factory reset aus.

1

hab ich probiert doch es kommt nur eib stehendes Android Männchen mit einer blauen Hologramm Kugel im Bauch die sich sreht und nichts tut sich , wenn ich den power button kurz drücke gelange ich wieder in der wipe data factory reset Auswahl

0

Ich würde mal ein Hard Reset durchführen, welches das Gerät in den Zustand versetzt, in dem es das Werk verlassen hat. Wie das für Dein Modell funktioniert steht bei Youtube höchstwahrscheinlich ein Video bereit. Hard Reset ist nicht das Gleiche wie "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen".

1

hatte ich probiert doch sobald ich in dem Menü bin zeigt er mir schon im Hintergrund ein liegendes Android Männchen an und wo drauf steht kein Befehl. ..wenn ich es hard resetten möchte wird mir ebenfalls ohne Menü nur das icon gezeigt

0
15

Dann weiß ich leider auch nichts mehr. Schade um das Gerät...

0

huawei ascend g6 hat ständig vollen speicher

Hallo, ich habe das Problem das das ich noch 1gb internen und 4gb externen Speicher frei habe, und nun sagt mein handy das noch nicht mal genug Platz für ne SMS da sein soll... Ich kann mir auch keine noch so kleine APP runterladen weil der Speicher voll ist... Habe Android 4.4.2 drauf. Wieso kann ich den restlichen Speicher nicht nutzen?

Achso, ist es normal das ich ca. Einmal die Woche die meldung bekomme dass der Prozess system beendet werden muss?(das handy läuft auch weiter nachdem ich auf OK drücke^^)

...zur Frage

IPhone 5 Speicher komplett voll obwohl nicht viel drauf ist?

Hallo,

in den letzten Tagen zeigte mir mein IPhone 5 (aktuellstes IOs) auf einmal eine Meldung an, dass der Speicher voll sei. Ich habe aktuell 163 Fotos und 29 Apps darauf. Keine besonderen Apps nur ein paar kleine halt. Mein Gesamtspeicher liegt bei 16 gb. Ich habe aktuell noch 170 mb frei.

Kann man da was machen?

Danke

...zur Frage

Speicher voll?(ssmsung galxy s7 Edge?)?

Hi ihr lieben ich brauche dringend eure Hilfe. Ich habe ein Samsung Galaxy S7 edge interner Speicher 32GB Speicherkarte 56. Ich habe alles auf die SD Karte gezogen die jetzt mit 51 GB voll ist. auf dem internen Speicher habe ich nur die App musical.ly und ein paar andere aber ich habe auf dem internen Speicher eigentlich nur 15 GB doch da steht trotzdem dass der interne Speicher voll ist das kann gar nicht sein wovon kommt das?

...zur Frage

Samsung Galaxy S5 interner Speicher voll Gerätespeicher (fast) leer

Hallo,

ich hab bei meinem neuen Samsung Galaxy S5 folgendes Problem:

Ich kann keine Apps installieren, da mir beim Appmanager lediglich 600MB zur Verfügung stehen, wovon bei Werkseinstellung bereits über 400MB belegt sind. Somit kann lediglich 2 Apps installieren.

Laut den Angaben der Speicherkapazität des Handys habe ich allerdings 16GB, die überhaupt nicht belegt sind. Im App Manager wird allerdings nur der interne Speicher angezeigt und nicht der Gerätespeicher und die Apps werden nur auf dem internen Speicher installiert, nicht auf den Gerätespeicher.

Bei meinem Samsung Galaxy S3 hab ich im App Manager allerdings den Gerätespeicher stehen und nicht den internen Speicher. Dadurch habe ich natürlich viel mehr Platz.

FRAGE: Kann ich bei dem Samsung Galaxy S5 den Speicherort von internem Speicher auf Gerätespeicher ändern?

Hinweis: Handy auf Werkseinstellung zurücksetzen hat nicht geholfen.

...zur Frage

Samsung Galaxy Speicher (16GB + 8GB Karte) trotz löschung der Fotos Immer voll nach kurzer Zeit mit der Bemerkung "Interner Speicher voll". Was soll ich tun?

Hallo Leute,

was ist dieser Interne Speicher und wie bekomme ich den leer. Obwohl ich die Fotos und teilweise Apps ständig lösche zeigt er mir an dass der interne Speicher voll ist. Musik habe ich nie drauf getan.

Was kann ich tun

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?