Informationen über diese Uhr von Bohle?

 - (Computer, Schmuck, Uhr)

2 Antworten

Ein äußerst seltenes Vintage Uhrenmodell von der Uhrenmarke Bohle.

Uhrenmarke: Internet gibt kaum Informationen her. Es ist eine Uhrenmarke vergangener Zeiten. Mittlerweile ist aus Bohle Davosa geworden.

Vom ersten Eindruck machen die Uhrenmodelle, die man findet einen sehr soliden Eindruck.

Anfrage: Ich habe mich mit deiner Frage an den Support von Davosa gewendet, doch dort hieß es, dass kein Datenblatt mehr über die Uhr vorliegt. Stattdessen wurden mir folgende Informationen übermittelt:

Vom Uhrwerk her kann es ein ETA 2836 sein.

----------------------

Hier endet dann auch schon die Auskunft und da bin ich auf deine Mithilfe angewiesen, um die Uhr weiter bewerten zu können!

Uhrwerk: Das Uhrwerkskaliber gab es ab den 80er. Das Modell sieht aber eher nach 70er aus. Also kann es auch ein ETA 2789 sein.

⇨ Das Uhrwerkskaliberbezeichnung befindet sich unter der Unruh.

Alle anderen Angaben auf dem Zifferblatt sind ja klar: Incabloc ist die Stoßsicherung der Unruhzapfen, Automatik für mechanische Automatikuhr, die durch Bewegung aufgezogen wird.

Material: Vom Material sieht es auf den ersten Blick nur vergoldet aus. Das Modell wäre sehr schwer, sofern es sich um 750er oder 585er Gold handeln würde.

⇨ Sofern dies der Fall sein sollte, findet sich auf dem Gehäuse eine Punzierung über den Feingehalt.

Es gibt aber kaum Modelle mit höherem Goldwert, daher ist auch dieses Modell eher nur vergoldet.

Einzelstück? Es ist ein Modell in sehr kleiner Stückzahl, wenn es überhaupt eine Stückzahl gibt.

⇨ Aus diesem Grund findet man auch kein gleiches oder gar ähnliche Modelle wieder...

Wenn du nach Steinen fragst, gebe ich dir als Antwort: 17/21/25. Es kommt also auf das jeweilige Uhrwerk an.

Mit Steinen kannst du aber auch den Wert meinen und da wird es jetzt schwierig. Diese Uhr hat eine Alleinstellung.

Klar vom Namen her existiert leider keine hohe Nachfrage. Trotzdem befindet sich die Uhr äußerlich in einem sehr guten Zustand.

Wert: Sofern die Uhr nur vergoldet ist, würde ich den Wert auf ca. 95,- € bemessen. Sofern ein Materialwert vorliegt, erheblich mehr.

⇨ Vielleicht kannst du mal die Uhr öffnen lassen und ein Foto vom Uhrwerk machen und hier als Antwort auf deine eigene Frage posten.

Auch sind alle Angaben vom Innern der Uhr ganz wichtig. Wobei es fast aussichtslos ist noch mehr Informationen über die Uhr in Erfahrung bringen zu können.

Gerne Fragen!

U7rmacher

Woher ich das weiß:Beruf – Angestellt als gelernter Uhrmacher seit 2013.

Erstmal, vielen Dank für diese unglaublich ausführliche Antwort!

Es war sehr interessant alles durch zu lesen!

Leider trau ich mich nicht die Uhr selber auf zu machen, denn es kann sein, dass sie noch nie geöffnet wurde und mir das risiko zu hoch ist, die Uhr zu beschädigen. Deswegen werde ich mich möglicherweise an einen Uhrmacher wenden um sie Öffnen zu lassen und werde Ihnen dann Fotos hier als Antwort schicken!

MfG

2

hab mal ein bisschen geschaut ist jetzt nur nh vermutung aber zwischen 200 und 400 sollte sie schon wert sein geh einfach mal zum uhrenmacher der wird dir da sicher mehr sagen können

Was möchtest Du wissen?