Informatik(Computer Science) vs Technische Informatik(Computer Engineering)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich belege ein Studium zu Computer Engineering und ich kenne ein der Informatik studiert hat.

1. Informatik ist sehr weitreichend. Serverarchitektur, programmieren, aber vor allem Mathematik und Algorithmen lösen. Mathematische probleme lösen und auch viel Administratives. Viele denken bei Informatiker an Programmierer, das ist eher weniger der Fall. Informatiker geht eher in Richtung Wissenschaft, so wie Mathematiker.

Computer engineering geht eher in Richtung Elektroniker, Computerarchitektur, programmieren und deckt im grunde alles ab was Rechenmodule sind. Dazu gehört zB die ganze Elektronik im Auto, Flugzeug oder Raumschiff. Man kümmert sich darum das die Elektronik untereinander kommunizieren kann. Sowohl auf Software als auch auf Hardware basis.

2. Beide eigentlich sehr gut. Informatiker, weil es ein sehr hoch anerkannter Studiengang ist. Ähnlich wie Juristik. CE verdient recht gut weil es eine ziemlich aufstrebende Branche ist.

3. Hab ich eigentlich schon bei 2. erklärt.

Weitere Fragen? Dann frag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?