In welchen Bundesländern(Deutschland) sprechen die meisten Leute hochdeutsch?

7 Antworten

Nach Bundesländern kann man das wohl nicht trennen. Beispiel Niedersachsen: Im Raum Hannover wird fast akzentfreies Hochdeutsch gesprochen, das in Ostfriesland (ich war dort 1982/83 stationiert) gesprochene Plattdütsch ist für mich hingegen so unverständlich wie eine Fremdsprache.

Kein Wunder, das ist eine Fremdsprache - und nur mit dem Friesischen irgendwie verwandt. Und mit dem Hochdeutsch weniger als die bayerische Urform, die dort Hochdeutsch genannt wird.

0

stell dir eifach eine Ellipse vor, welche vom nordöstlichen Münsterland hoch geht über Braunschweig nach Hannover. Das ist die einzige Region Deutschlands, wo korrektes Hochdeutsch gesprochen wird!

Niedersachsen... der dortige "Dialekt" ist eigentlich auch das allgemeine Hochdeutsch ;)

Was möchtest Du wissen?