In welchen bundesländern ist Deutsch kein Pflichtfach im abitur?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich wohne in BaWü und gehe auf ein Berufsbildendes Gymnasium mit dem Profilbereich Chemie und Ernährungslehre. Hier ist Deutsch zwar Pflicht zu belegen, doch können wir wählen ob wir lieber in Deutsch Abitur machen wollen oder in Englisch (wenn man Englisch vierstündig gewählt hat.) Pflichtfächer fürs Abitur sind Mathe, eine Sprache (Deutsch/Englisch), das Profilfach (Chemie und Ernährungslehre). Dazu kommen noch zwei Fächer die wir frei wählen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pinkthings321 25.08.2016, 23:13

wie lang dauert deine ausbildung ? (also 2 oder 3 jahre?)

danke für die antwort:)

0
Sonnensunn 25.08.2016, 23:13

3 Jahre und ich es ist keine Ausbildung, sondern eine Schule, die ich am Ende mit den allgemeinen Abitur beenden werde.

0

Ich denke du musst die 3 Felder abgedeckt haben
Naturwissenschaften
Gesellschaftswissenschaften
Sprache

Die Abifaecher sind je nach schule unterschiedlich aber wir mussten min 1 (oder 2...) Hauptfächer wählen (M , D , E)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns in Brandenburg komnten wir uns 2 von den Haptfächern aussuchen, in denen wir Abi schreiben, ich zb. habe dann Englisch und Mathe genommen. Insgesamt hatten wir 5 Prüfungen (4 schriftlich und 1 mündlich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pinkthings321 25.08.2016, 20:44

und deutsch ist kein pflichtfach? also auch nicht als nebenfach?

0
SoMean 25.08.2016, 20:49

Doch wir mussten 5 Fächer auf erhötem Niveau (also als Leistungskurs) "wählen" 3 davon MUSSTEN für jeden schon mal die Hauptfächer: Englisch, Deutsch und Mathe sein und dann konnte man sich noch 2 weitere auswählen (ich hatte Geschichte und Bio). Aber bei den Abiturprüfungen durften wir uns 2 aus den 3 Hauptfächern auswählen.

0
SoMean 26.08.2016, 18:26

Jedes Fach welches man belegt hatte zählt dazu

0

Bei uns in Baden-Württemberg musst du Deutsch als Hauptfach belegen und auch in die schriftliche Abiturprüfung gehen. Für Mathe gilt dasselbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ( in NRW) Mathematik und eine Fremdsprache im Abitur hast, brauchst du Deutsch nur bis zum Abi zu belegen, darin aber keine Prüfung abzulegen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?