In meiner wohnung spukt es?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Glaubt ihr an geister?

Als Mann der Wissenschaft glaube ich grundsätzlich nicht.

Das was du da beschreibst klingt nach Hausbesuchern und/oder Erdbeben. Durchsuche deine Wohnung mal genau nach Hinterlassenschaften von Hausbesuchern, im Normalfall sind diese nicht besonders reinlich.

Schau im Internet ob du dich in einem erdbebenreichen Gebiet aufhältst. Wenn du Thermen in der Nähe hast, reicht das auch schon um die Frage zu bejahen.

Wie alt sind die Schalter? Ältere Leitungen neigen dazu aufgrund von Spannungsschwankungen zu klicken.

Miss die Regale mit einer Wasserwaage und überprüfe sie auf Festigkeit, also dass sie korrekt und wackelfrei an der Wand befestigt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es eine Dachwohnung? Können Tiere über das Dachfenster oder andere Öffnungen in die Wohnung?

Knackgeräusche sind in der kalten Jahreszeit nicht ungewöhnlich. Wenn sich abends Gegenstände oder Möbel abkühlen, dann können sie durch die Ausdehnung bzw Zusammenziehung des Materials knacken. Auch ein abkühlendes Fernsehgerät kann irgenwann später noch knacken. Das ist bei mir auch oft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 4l3x96
22.10.2016, 12:18

nein ich wohne im 5 stock und das Gebäude hat 7 stockwerke. Ja das knacken von möbeln holz kenne ich nichts ausergewöhnliches. 

 

0

Bei uns daheim gab  es immer mal wieder auch komische Geräusche. Im Erdgeschoss, seitdem wir renoviert haben. Als ob etwas um fällt. Jedoch lag nie etwas am Boden. Besonders aus dem Zimmer, wo meine Urgroßmutter an einer Lungenentzündung gestorben ist. Das war aber weit vor meiner Zeit. 

Wir haben vorsorglich unsere untere Wohnung segnen lassen. Insbesondere das hintere Zimmer. Richtig daran geglaubt, dass es etwas bringt haben wir nicht. Jedoch ist seitdem ruhe im Erdgeschoss. 

Probier es am besten auch mal. Viele Pfarrer machen das entweder für eine Spende oder sogar umsonst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es müssen nicht immer gleich übernatürliche Besucher (Gespenst, Poltergeist, Dämon, Djinn, etc.) sein, die solche "Spukerscheinungen" hervorrufen. Das seltsame Klickgeräusch kann auf einen defekten Lichtschalter oder eine defekte Steckdose hindeuten. Die Schrankgeräusche und das heruntergefallene Geschirr können von einer Maus oder Ratte verursacht worden sein.

Stell mal paar Mausefallen auf und lass Dir nen Elektriker kommen. Wenn das nichts hilft, stell mal eine Kamera mit Mikro auf, um die Ereignisse festzuhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mendra
08.11.2016, 01:16

kontaktiere mich pn

0

Was möchtest Du wissen?