immer Nervige Youtuber?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Und bezahl werden die für diesen durchfall auch noch

Und jedes mal wenn du auf ein solches Video klickst, bekommen die nochmal mehr dafür bezahlt. 

Im Ernst: Das ist doch nichts anderes als im TV. Wenn man sich ansieht, was da für ein Zeug läuft fragt ich mich manchmal wer sich sowas überhaupt anschaut und wie hoch der Prozentsatz dieses Publikums ist, der noch ohne professionelle Betreuung unfallfrei durch den Alltag kommt.

Beim TV zappe ich einfach einen Kanal weiter und mache das solange bis ich etwas finde das mir weniger kevinismuserregend erscheint. Bei Youtube geht das ähnlich. zwingt dich ja keiner dazu, etwas anzugucken was dir nicht gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt genug Leute die das mögen und du musst es ja nicht schauen ^^. Aber in manchen Fällen gebe ich dir recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht nur der Teilweise Müll, bei solchen Youtubern, sondern viel schlimmer sind die Stimmen. Wenn jemand zu laaaaaaangsaam spricht, oder zu schnell, oder nuschelt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer kein Können besitzt, der muss durch auffällige Laberei auffallen, um zu Punkten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nennt sich virales Marketing.

Wenn ein Video einen interessanten, ungewöhlichen oder provokanten Titel hat, klicken mehr Leute drauf, womit der Kanalbetreiber durch den erhöhten Zugriff mehr Geld verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
10.11.2015, 13:00

Du hast es erfasst :) Umso auffälliger, desto mehr Klicks!

0

LeFloid ist vermutlich nicht hirnlos, auch wenn er tatsächlich Dünnschiss als Fakten zu präsentieren versucht und das ganze polemisch verpackt.

Sie wollen Klicks und .. was genau wolltest du fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angebot und Nachfrage, keiner zwingt Dich es anzuschauen.

Sie verdienen Geld damit, wenn sie mit dem "Blödstellen" Geld verdienen und es Leute anschauen ist das deren Problem.

was meinst Du wieviele sogenannte Promis, die sich im Fernsehen blöde anstellen, in Wirklichkeit sehr schlau sind?

Ich schalte z.B. sofort den Sender um wenn ich die Geissens sehe, dennoch gibts reichlich Zuschauer die sowas mögen, warum auch immer.

Solang es Zielgruppen gibt die auf sowas anspringen, wirds sowas geben, egal ob Fernsehen, Youtube oder diverse Zeitschriften.

Also, wenns Dich nervt, dann nicht klicken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nicht zwingend mit YouTubern zu tun. Wenn du dir Zeitschriften genau anschaust, bemerkst du das sie dasselbe machen ;)
Tja, so läuft Marketing. 
Du musst ja nicht solche Videos schauen, gibt genug Leute die machen ehrliche und normale Videos ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LeFloid geht eigentlich noch. Bibi und ihre Bratzen Armee ist viel schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst bedenken: 

Der Markt verlangt es.

Viele Leute schauen sich lieber "Niveauloses" zeug an als sich Infovideos zur Quantenmechanik anzugucken.

Einfache unterhaltung eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ui, da hat jemand Frust. Hast dus etwa selbst bei Youtube probiert und warst ein verkanntes Talent? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... schreiben als video titel irgendwas niveauloses noch dümmer als die bildzeitung und labern ihre hirnlose scheise.

Da will ich dir nicht widersprechen, aber wie du siehst, gefällt offensichtlich genügend Personen diese hirnlose scheise.

Am Besten wäre es einfach, wenn du die Videos gar nicht erst anschaust, weil du ja eh weißt was du davon erwarten kannst. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja labbern alle nur rum. Aber Made May Made ist bombe !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das stimmt wohl. Ich versteh das auch nicht xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?