imbiss mit fernseher - GEZ UND GEMA bezahlen?

7 Antworten

vielen dank für die schnellen antoworten. die zahlung der GEZ beiträge ist unvermeidbar. was mich aber beschäftigt ist die GEMA. abgesehen von MTV + VIVA läuft auf dem fernseher ja keine musik, sondern eben nur die üblichen sendungen. auch kein public viewing, das alles bewegt sich in einem sehr kleinen rahmen - wohlgemerkt ein stehimbiss, keine großraumdisko :-) wenn ich theoretisch sämtliche musikkanäle löschen würde, wäre ich dann GEMAtechnisch aus dem schneider?

34

Nein. Die einzige Lösung ist den Fernseher ab zu schaffen.

0

Ich denke, wer öffentliche Medien einem Publikum zugänglich macht, muss beides zahlen. Weiß es aber nicht ganz genau.

GEZ-Gebühren abschaffen oder beibehalten?

Hallo,

benutze eh kein Fernseher und im Internet interessiert mich die ARD und ZDF genauso wenig, wie die AFD im Bundestag.

LG

...zur Frage

Ich habe im Geschäft ein Fernseher, ist bei GEZ angemeldet, ich höre kein Musik, muss ich trotzdem GEMA Gebühren bezahlen?

...zur Frage

GEZ - Gebühren bezahlen, wenn Abo über Sky vorhanden ist?

Muss ich weitehin GEZ - Gebühren bezahlen, wenn ich alle Sender über Sky abonniert habe? Ich weiß, das GEZ - Gebühren bezahlt werden müssen, sobald ein Fernseher im Haus vorhanden ist, aber die Übermittlung der Sender kommt doch von Sky. Danke für alle hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Gema-Gebühren nicht bezahlt

Guten Abend :)

Meine Schwester hat vergessen die Gema-Gebühren zu bezahlen. Sie ist bei Unitymedia Mitglied und hat einen Kombipaketvertrag mit Internet, Fernseher und Telefon abgeschlossen. Sie war auch damit sehr zufrieden. Nun hat sie seit 2 Tagen keine Internetverbindung. Lieg es daran, dass sie die Gema-Gebühren nicht bezahlt hat?

Danke im Voraus

...zur Frage

Fallen GEZ Gebühren an wenn ich nur das Wlan vom Nachbar nutze?

also keine Fernseher, Radios oder eigenes Internet benutzte.

...zur Frage

GEMA & GEZ - Pflicht?

Hallo, ich betreibe mit meiner Lebensgefärtin einen Massagesalon. Im Hintergrund haben wir Wellnessmusik laufen. Es handelt sich hierbai um Entspannungsmusik - die von CD's ( insgesmt 3 CD's - diese werden durchgetauscht) abgespielt werden. Die CD's sind allesamt in Ausland gekauft worden - eine in Thailand od. Singapur andere zwei in Argentinien. Das Gerät von dem die Musik wiedergegeben wird - hat auch eine Radiofunktion - allerdings wird das Radio nicht genutzt. Was muss ich den bezahlen - Gema hat den Anspruch schon gestellt. Muss ich an diese zahlen? Und GEZ - ist mit denen auch noch zu rechnen? Das Radio wird überhaupt nicht genutzt - weder für Kunden noch privat/ nach Ladenschluß. Die GEZ interessiert, glaube ich, nur das die Möglichkeit Radio zu hören gegeben ist, dann wollen diese sofort Kohle sehen. Ist dies so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?