Im zimmer riecht es verbrannt?!

9 Antworten

Wenn Du die Lichterkette aus der Steckdose entfernt hast, kann theoretisch nichts mehr passieren. Schau Dir die Steckdose noch an, wenn da rundum etwas braunes zu sehen ist, dann hat es darin auch geschmort. Lüfte mal gründlich.

Lichterketten die mit Netzspannung in Reihenschaltung betrieben werden sind immer eine gefährliche Angelegenheit. Fällt ein lämpchen aus und wird dieses Überbrückt so werden die restlichen Lämpchen mit erhöhter Spannung betrieben. Dadurch erwärmen sie sich stärker als vorgesehen. Das kann dazu führen das die Fassungen überhitzen und die Lebensdauer der Lämpchen wird stark verkürzt. Oft ist zudem nicht für ausreichende Kühlung der Lichterkette gesorgt, die Lichterkette befindet sich unter einem Stoffhaufen oder ist zusammengeknüllt oder ähnliches. Dies hat eine erhöhte Brandgefahr zur Folge. Auch muss man bedenke das volle Netzspannung an den kleinen Fassungen anliegt wenn man ein Lämpchen entfernt. Gleiches gilt auch wenn ein Lämpchen zerbricht.

Halbwegs sicher ist eine LED-Lichterkette die mit Kleinspannung betrieben wird, erkennbar am Netzteil.

Hat sich die Lichterkette überhitzt kann sich ein Brandgeruch bemerkbar machen. Dieser Brandgeruch ist ziemlich hartnäckig und hält sich auch wenn die Gefahr beseitigt worden ist.

Wenn es an der Lichterkette lag und nun der Stecker aus der Steckdose raus ist, kann nichts mehr passieren.

Viele Lichterketten (mit Glühlämpchen) sind so gemacht, dass die Lämpchen "in Reihe geschaltet" sind. Wenn man davon ein einzelnes Lämpchen an die Steckdose anschließen würde, würde es sofort durchbrennen, weil es nicht allein für die Netzspannung gemacht ist, sondern den ohmschen Widerstand der anderen Lämpchen braucht.

Wenn ein solches Lämpchen durchbrennt, sollte es sofort durch ein neues ersetzt werden; sonst werden die übrigen schneller durchbrennen. Wenn nun eines nach dem anderen Lämpchen durchbrennt, werden die übrigen etwas heller, weil der Widerstand der durchgebrannten Lämpchen fehlt. Und sie werden auch heißer. Deshalb kann es verbrannt gerochen haben.

Bei einer solchen Lichterkette, wie ich sie beschrieben habe, wird auch dann noch Strom verbraucht (sogar mehr), wenn alle Lämpchen durchgebrannt sind. Und da kann immernoch Hitze entstehen.

Was möchtest Du wissen?