Im Traum mit Mutter geschlafen, bin ich ein Freak?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, Träume darf man nicht wörtlich nehmen. Hatte das auch mal mit meinem Vater geträumt. Das kann lediglich bedeuten, dass du dir mehr Nähe zu deiner Mutter wünscht.
Vielleicht lebt ihr euch gerade etwas auseinander oder du würdest gerne mit ihr über was sehr privates reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReaperNotRaper
28.08.2016, 16:03

warum deutet ihr in träume immer irgend einen müll rein?

wie wärs damit: Es hatte überhaupt gar keine Bedeutung???? Esoterik-Forum hier?

0
Kommentar von FelinasDemons
28.08.2016, 17:15

Was bist du denn für ein Clown,Reaper? Klar haben Träume was mit dem Unterbewusstsein zu tun. Das hat rein gar nichts mit Esoterik zu tun.

0

Wenn deine Mutter einfach attraktiv ist, dann ist es normal, dass du sie nicht hässlich findest. xD

Allerdings können  die verrücktesten Dinge in Träumen geschehen, daher ist es viel wichtiger zu wissen, ob dir der Traum gefallen hat. :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReaperNotRaper
28.08.2016, 16:01

Nein, er gefiel mir

0
Kommentar von FelinasDemons
28.08.2016, 17:17

Ähm,der Fragesteller Cool wurde gefragt,nicht du Reaper!

0

Das ist nichts besonderes.

Deine Mutter war in diesem Traum ein Symbol, das Bild deiner Mutter stand als Platzhalter für eine Frau die du attraktiv findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke,es hatte was mit deinem Unterbewusstsein zu tun. Dadurch,dass du sieattraktiv findest.
Die Frage ist,ob es dir gefallen hatten. Falls ja,wäre das ziemlich krank. Nicht böse gemeint. Dann solltest du vlt überlegen einen Therapeuten aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?