Habt ihr Ideen zu einer kreativen Buchvorstellung?

3 Antworten

Eine Buchvorstellung könnte so aussehen:

a) Titel,
b) Autor, (welche Bücher hat sie/er nochgeschrieben)
c) Verlag,
d) Erscheinungsjahr,- in welche Sprachen wurde es übersetzt? - wurde es verfilmt? – ist es als E-Book erhältlich?  - ist es als Hörbuch erhältlich?
e) Seitenzahl,
f) Preis,
g) ab welches Alter ist das Buch geeignet?
h) Thema des Buches, - um was geht es? verrate aber nicht zu viel,
- um wen geht es, Hauptperson?
- was passiert in der Geschichte?
i) Suche dir eine Lieblingsstelleim Buch und lies sie laut vor.
j) Deine Meinung zum Buch: - was hat dir an dem Buch gefallen, was nicht,
- warum hast du das Buch ausgesucht,
- würdest du das Buch weiterempfehlen,
- Warum oder warum nicht?
- Welche Bedeutung hat das Buch für dich? 

- evtl.  eine Lesekiste basteln und nach dem Buchgestalten.  In die Kiste legt man dannDinge, die zu dem Buch passen, Bilder, Gegenstände, Zeitungsartikel,  evtl. Zitate, kleine Gedichte, usw.  die man dann zu den passenden Stellen des Vortrages herausholt. Nach dem Vortrag können sich deine Mitschüler dann allesgenau ansehen.

 - Man kann auch noch einen kurzen Steckbrief anfertigen (auf einem extra Blatt) Der Steckbrief sollte folgendes beinhalten: - Titel des Buches -Informationen zum Autor - Verlag, Preis - ein kurzer inhaltlicher Überblick, (aber nicht zu viel verraten) - Argumente, die dafür sprechen, das Buch zu lesen. Diesen Steckbrief könnte man jeden aushändigen, oder in der Klasse aushängen.

 Ich hoffe, dass ist alles. Ich wünsche dir viel Glück

Ich musste ziemlich viele Buchvorstellungen bisher machen. Eine Idee wäre mehrere Gestaltungsmöglichkeiten zu wählen. Benutze Folien, um zum Beispiel die Personen vorzustellen. Das Plakat kannst du verdeckt lassen, indem du auf den Text etwas draufmachst. So kannst du während des Vortrags erst die einzelnen Sachen aufdecken und die Aufmerksamkeit der Schüler ist dir sicher. Außerdem könntest du deine Vorstellung mit einem sehr neugierig machendem Text anfangen (über dem Klappentext steht doch manchmal ein sehr interessanter Textauszug). Wenn ich dir helfen konnte, freu ich mich.

Nach dem du alles über das Buch erzählt hast, mach ein Quiz, welches die Schüler lösen müssen.

Mein Lehrer mag es :D

Vielleicht anstatt PowerPoint lieber Folien mit dem Lichtprojektor?

Etwas Humor einbauen? Z.B. über den Autor, falls der irgendeinen quatsch gemacht hatte

Kannst ja mal deinen Lehrer um Rat fragen

Wenn du total unvergesslich sein willst, zieh dich wie einer der Hauptfiguren an :D

0

Was möchtest Du wissen?