...ich wünsche mir, lesbisch zu sein...

15 Antworten

Ich finde das gar nicht merkwürdig. In Deinem Alter stellt man sich diesen Fragen. Du hast im Augenblick keine Lust auf Jungs, was in Ordnung ist. Vielleicht stehst Du irgendwann auf Frauen, was auch in Ordnung ist. Du wünschst Dir wahrscheinlich, einfach anders als die anderen zu sein, die zur Zeit nur Jungs im Kopf haben - oder vielleicht noch Klamotten. Das ist auch ganz normal. Sei einfach die Person, die Du bist und lebe das, was Du leben willst. Ob Du nun lesbisch bist oder sein wirst, ist ganz egal. Man muß nicht alles in Kategorien stecken, es muß nicht alles einen Namen haben. Gruß, q.

Ja, ich höre wieder ganz laut die Alarmsirenen schrillen! Nicht, dass du den Wunsch hegst, lesbisch zu sein (denn das ist völlig ok), aber dir fehlt in deinem Leben Beachtung und Zuneigung - das was heutige Erziehungsberechtigten nicht mehr leisten können in meinen Augen, sie lassen ihre Kinder verwahrlosen und kümmern sich nicht mehr um ihr Belangen und ihre Wünsche - wie das so oft heutzutage ist! Du findest heiraten und Kinder kriegen "doof" - und attraktive MÄnner mit sixpacks, ect - auch das ist ok - du willst anders sein - aha! ich denke, dahinter steckt aber ein tieferer psychischer Grund! Du wünscht dir von deiner Umwelt mehr Beachtung, die du einfach nicht bekommst - du bekommst sie vermutlich erst dadurch, wenn du von der Rolle fällst, etwas total anderes machst als andere, eventuell provozierst, indem du Dinge tust, die andere nicht gut finden.

Ich finde, du solltst dir Kontaktpersonen suchen, die sich mit dir mehr beschäftigen.

Du bist einfach noch zu jung, um dir diese Frage zu stellen. Das Interesse an Jungs kommt erst, wenn dir ein richtig toller Kerl über den Weg läuft. Mit 14 keinen Freund haben zu wollen ist doch kein Zeichen, dass du lesbisch bist. Du bist noch nicht soweit und geniesst die Ungebundenheit. Lass dir Zeit und finde raus, was du willst. Vertrau mir, das kommt noch :)

Es gibt soviele mögliche Gründe, warum Du nicht auf Männer stehst wie die anderen. Nur mal ein paar:

  1. Du bist noch nicht reif, es kommt später,
  2. Du fühlst Dich von älteren Männern angesprochen als Deine Freudninnen,
  3. Du bist lesbisch, hast es aber noch nicht bemerkt,
  4. noch irgend was anderes.

Wünschst Du Dir lesbisch zu sein, damit Du irgendeine andere Art von Sexualität spürst? Hauptsache irgendeine?

nein, ich habe das gefühl, das männer nicht das richtige sind für mich. ich finde einfach die vorstellung grausam, mein ganzes leben mit Männern zu verbringen, deshalb. mit frauen kann ich besser umgehen. ich hoffe das deshalb.

0
@LolaNummer1

Nuja, ob das eine Neigung ist, kann man aus der Ferne nicht beurteilen. Wenn Du lesbisch wärest, würdest Du Dich vermutlich erheblich zu Frauen hingezogen fühlen; zu attraktiven mehr als zu normal aussehenden. Du hättest ein Verlangen, ihnen körperlich nah zu sein, um das mal zurückhaltend auszudrücken.

Aber niemand kann Dich von innen sehen; letztlich wirst nur Du es erfahren.

0
@LolaNummer1

Ich wünsche dir viel Glück LolaNummer1 bei der Suche für mich ist es auch schwer, mal einen Freund zu haben oder Freundin ich fühle mich halt nicht so hin gezogen bei den Männern. Mal sehen wie es später aussieht, ob ich von meinem Freund trenne und gehe als single oder mit einer Frau durch das Leben.

0

Ach ich persönlich denke, dass ist doch nur eine Phase! Ich war längere Zeit auch nicht verliebt und Jungs waren einfach nur Freunde für mich. Aber vielleicht bist du einfach noch nicht reif genug ? ich meine du bist 14, bitte! :D Du hast doch noch genug Zeit das raus zufinden ! (: Nimmt dir die Zeit und überstürze nichts, eigtl. ist es ja gut wenn du noch nciht Heiraten und Kinder kriegen willst, viele überstürzen das und haben dann grosse Probleme ! Und wünschen kannst du dir das sicher, aber vielleicht bist du es halt nicht irgendwann wirst du es schon rausfinden. Willst du einfach anders sein? Das brauchst du nicht sein zu wollen mach einfach was dir dein Herz sagt und macht nichts nur damit du aus der Menge herausstichst, das ist unnötig! Liebe Grüsse Selina. :)