Ich will Lehramt studieren - aber mein NC ist zu schlecht (langer Text)

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Thema Studienplatzklage findest du hier detaillierte Informationen: http://www.studis-online.de/StudInfo/studienplatzklage.php

Ob du Leistungen aus anderen Studiengängen für das Lehramtsstudium anrechnen kannst, klärst du am Besten direkt bei der Studienberatung deiner Wunschuni, die können dir das sicher sagen.

Quereinstieg ins Lehramt ist nur mit einem abgeschlossenen Studium in den entsprechenden Fächern möglich. Die Voraussetzungen dafür sind von Fach zu Fach und von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

Am Besten sprichst du das Problem mal bei der Studienberatung deiner Wunschuni an und lässt dir dort erklären, welche Möglichkeiten du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In vielen Bundesländern gibt es fürs Lehramt keinen NC. Du könntest auf ein solches ausweichen. Allerdings gibt es dort keine Kombination nicht. Daher rate ich dir, eine dort mögliche Kombination zu studieren, die eines deiner beiden Wunschfächer enthält. Das andere Wunschfach kannst du ja als Erweiterung (während oder nach dem Studium) studieren.

Aber Achtung: Es ist sehr ratsam, in dem Bundesland zu studieren, in dem du später auch unterrichten willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle trotzdem diese Fächerkombination überdenken. Das ist jetzt keine Kombination mit der dich Schulen unbedingt haben wollen. Ein Hauptfach wäre nicht verkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?