Ich trau mich nicht mit Joggen anzufangen?

9 Antworten

Guten Tag Ninaknowsyou23,

wenn dir sowas unangenehm ist, dann fahr doch mit dem Auto oder dem Fahrrad erstmal raus aus dem Dorf und such dir in der Nähe einen schönen Weg zum Joggen. Sobald du fitter bist und auch mehr an dich glaubst, kannst du ja durch das Dorf Joggen.

Jedem Menschen ist etwas unangenehm, du fürchtest dich wahrscheinlich von den Blicken der Menschen und darüber, was die dann sagen werden. Ich persönlich bin auch erstmal außerhalb meines Dorfes Joggen gegangen, weil es mir unangenehm war.

Nimm dir am besten deine Lieblingsmusik beim Joggen mit und dreh volle Pulle auf. Konzentrier dich nur noch darauf. Am besten joggst du auf einem Feldweg, wo eh nicht so viele Leute rumlaufen.

Man muss sich erst ein wenig überwinden, aber am Ende geht es nur um dich.

Warum sollten es die Leute als negativ empfinden, wenn du durch Joggen abnehmen willst? Dem sollte man eigentlich mit Respekt begegnen.

Außerdem solltest du dir ohnehin keinen Kopf darüber machen, was andere von dir denken ;-)

Was möchtest Du wissen?