Ich stinke obwohl ich dusche?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Für sowas kann es viele Gründe geben, von total harmlos, bis zu Erkrankungen oder einfach nur Pech...

Am Besten gehst du mal zum Arzt und sprichst darüber, gestörte Körperfunktionen können sowas nämlich auch auslösen.

Mögliche gründe wären:

  • veränderte Ernährung (Knoblauch, Alkohol [besonders Bier),...)
  • dein Schweiß verträgt sich mit dem Parfüm und/oder Deo nicht und riecht daher mehr 
  • Das Deo wirkt bei dir nicht (habe auch einzelne, bei denen ich trotzdem stinke, meine beste Freundin aber nicht, reagiert wohl komisch mit meinem Schweiß)
  • Parfüm und Deo vertragen sich nicht
  • der Geruch bleibt in den Klamotten kommt schnell wieder, weil z.B. ein Schweiß-Deo Gemisch unter den Achseln ist (hatte ich mal mit nem T-Shirt, nach der Wäsche roch es sauber, aber wenn ich es an hatte, roch es nach kurzer Zeit total nach Schweiß), daher mal neue Klamotten probieren und die alten mit Hygienespüler waschen (oder wenn sie es vertragen in Essigwasser legen vor dem Waschen)
  • wie eben schon gesagt, irgendwelche Körperfunktionen könnten momentan gestört sein, dass du plötzlich mehr schwitzt oder die Zusammensetzung verändert ist, kann in deinem Alter auch einfach an der Pubertät und entsprechenden Hormonveränderungen liegen

Achja: wenn man sich hinterher kalt abduscht, dann fängt man erst später wieder an zu schwitzen. 

Und bitte bitte sprühe nicht zu viel Parfüm auf, das macht es nicht besser. Dann stinkt es nur nach einer Mischung aus Schweiß und Parfüm, was noch ekliger ist. Zudem gehöre ich zu den Menschen, die davon die ganze Zeit ein ekliges Kribbeln in der Nase bekommen oder ständig niesen müssen... Zudem mag vielleicht nicht jeder den Geruch vom Parfüm...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sich an Deiner Ernährung etwas geändert und damit meine ich auch Getränke?

Vielleicht verwendet Deine Mutter ein neues Waschmittel oder einen anderen Weichspüler? Vielleicht ist die Waschmaschine einfach nur muffig und Ihr solltet die mal ohne Wäsche und Mittelchen das volle Programm bei 95° laufen lassen und die Maschine auch niemals schließen, damit Feuchtigkeit entweichen kann und sich dort keine Bakterien ansammeln können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Welfenfee
18.05.2017, 14:24

Oder Deine Schuhe verbreiten den üblen Geruch.

0

Wo kommt der Gestank her?

Häufig setzen sich die Schweißrückstände / -zersetzungsprodukte in den Achselhaaren fest oder imprägnieren die Haut in den Achselhöhlen regelrecht. Das geht mit "normalem" Waschen nicht raus.

Achseln rasieren, Achselhöhle mit einer harten Bürste und richtiger Seife (also nicht so ein ph-neutrales Gedriss) ausschrubben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naescn
18.05.2017, 14:21

Ich bin gegen Körperbehaarung xD Also an dem kann es nicht liegen

0

Anderes deo benutzten mal kein Spray nehmen, wenn du stärker schwitzt, wird das regelrecht runtergespült. Schau mal nach deos wo Antitranspirant drauf steht und dann als Stift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal nur deos wo kein alkohol drinnen ist.

Nicht zuviel parfüm. Es kann sein das du durch parfüm noch mehr schwitz. Das hat mir damals ein arzt gesagt. Dan hab ich kein parfüm mehr verwendet und nur mehr deos ohne alkohol und zack er hatte recht. Musste auch dadurch weniger schwitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Jugendalter ist das leider normal, passiert auch bei Mädels. In den kommenden Jahren wird es sich bessern. Falls du es aber sehr schlimm findest, dann würde ich mit deinem Hausarzt sprechen, er wird dich wahrscheinlich weiter zu einem anderen, darauf spezialisiertem Arzt schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt meinen sie das Parfüm, wenn du so oft am Tag welches benutzt. Wenn mein Bruder sich ne Menge drauf ballert, sag ich auch immer ' du stückst wie ne Puffn**** '

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanell1
18.05.2017, 14:18

Stinkst*

0

Was nimmst du alles zu dir? Medikamente, Drogen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naescn
18.05.2017, 14:18

Nichts, keinen Alkohol keine Zigaretten...

0

Was möchtest Du wissen?