Der Verkäufer gestattet dir aus Kulanz vom Kauf zurücktreten zu können, erwartet aber im Gegenzug eine Ausgleichszahlung von 8,-

Er könnte stattdessen auch auf Kauf und Abnahme des Artikels bestehen. Der Preisvorschlag ist ein verbindliches Kaufangebot.

...zur Antwort

Isoliere in diesem Bild ein rechtwinkeliges Dreieck.

Ermittle, wie lang dessen Seiten sind. Wenn du von der oberen rechten Ecke z.B. eine Senkrechte runterziehst, dann ergibt sich ein rechtwinkeliges Dreieck.

Die Hypothenuse ist dabei so lang wie a,

die untere, kurze Kathete hat die Länge (b-a)/2

die lange Kathete kannst du dir mit dem Satz des Pythagoras herleiten.

Somit hast du die Seitenverhältnisse des Dreieckes und kannst nun die trigonometrischen Formeln anwenden, um die Winkel  zu ermitteln.

Du brauchst allerdings nur den Winkel unten rechts. Der Winkel oben rechts ergibt sich aus der Z-Formel.

Und um ganz sicherzugehen addierst du zum Schluss alle vier Winkel und musst dabei auf 360° kommen.

...zur Antwort

Ein bisschen widerstrebt es mir, derart einfach zu recherchierende Begriffe zu erklären. In der Annahme, dass du eine sehr, sehr kurze Formulierung brauchst, und diese nicht so ohne weiteres im Netz findest...

Inventar: Auflistung aller Vermögensgegenstände des Kaufmanns

Inventur: Körperliche Erfassung aller Vermögensgegenstände durch Zählen, Messen, Wiegen, Schätzen

Bilanz: Gegenüberstellung der Vermögenssituation (Aktiva) zur Kapitalsituation (Passiva) zum Bilanzstichtag.

...zur Antwort

Der Horizont geht tatsächlich zurück, wenn man an Höhe gewinnt. Allerdings muss man für einen erkennbaren Effekt deutlich, deutlich höher als ein Heißluftballon.

Wenn man z.B. aus einem Flieger in 11km Höhe schaut, dann ist der Horizont 391km entfernt, bzw. man schaut von der Waagerechten knappe 4° abwärts.

Das ist ungefähr eine Handbreit bei ausgestrecktem Arm. Mit einem Referenzpunkt der die Horizontale markiert, kann man das schon gut ausmachen. Aber einfach so in den blauen Himmel hinein, tut man sich schon schwer, das zu erkennen. Zumal der Horizont aufgrund des natürlichen Dunstes und Staubes in der Atmosphäre bei 391km nicht mehr oder nur unter extremst günstigen Bedingungen ausgemacht werden kann.

Ein Heißluftballon ist nur wenige hundert Meter hoch. Da kann man mit bloßem Auge nur schwerlich die Abwärtsneigung des sehr nahen Horizontes ausmachen.

...zur Antwort

Eigentlich ist es ja klar, dass ich mich bewerbe.

Ganz genau.

Der Form halber muss natürlich irgendwo die konkrete Aussage hin, dass du dich auf diese Stelle bewirbst, diese Position haben möchtest.

Das geht auch ganz am Anfang der Bewerbung. Damit hast du die wichtigste Aussage des Schreibens gleich zu Beginn mitgeteilt: Darum geht es mir!

z.B. (ausgeschriebene Stelle ist im Betreff bereits erwähnt): "Sehr geehrter Herr...,

ich bewerbe mich um die ausgeschriebene Stelle."

Und dann halt die Details, die deine Eignung für diese Stelle hervorheben.

...zur Antwort

Mit gelber Leuchte kannst du noch ein Stückchen fahren. Mehr als 40-50km würde ich mich aber nicht trauen.

Rot bedeutet unmittelbar Gefahr für den Motor. Dann solltest du unverzüglich rechts ranfahren und den Motor ausmachen. Nach einer Minute wieder starten und schauen, ob es wieder rot blinkt.

Habe immer ein Reservefläschchen Öl dabei.

Mach mal den Öleinlassdeckel auf. Ist da hellbrauner Schaum? Ungut! Könnte eine defekte Zylinderkopfdichtung sein.

So oder so, nachschauen muss man. Ist alles ölversifft, kommste auch so nicht durch den TÜV.

...zur Antwort

Wenn du nichts im Internet findest, hast du aber schlecht recherchiert.

Gib doch mal die Begriffe oben ins Suchfenster ein. Einer der ersten Treffer ist die Gartendatenbank.

...zur Antwort

Man muss es nicht, da sämtliche Beschaffungskosten für ein Wirtschaftsgut diesem zugerechnet werden müssen.

Es hat natürlich auswertungstechnische Vorteile, da man bei getrennter Buchung ziemlich leicht trennen kann, wie hoch der Frachtanteil an den Anschaffungskosten ist.

Von daher wichtig, da Frachtkosten ein beliebter Ansatzpunkt für Einsparungen sind.

...zur Antwort

Aceton und harter Borstenpinsel.

Zahnbürste ginge auch, aber die Kunststoffborsten dürften vom Aceton recht schnell aufweichen.

...zur Antwort

Auf dem Autotacho steht km/h.

Das heißt "Kilometer geteilt durch Stunden".

Kilometer ist eine Streckenangabe. Stunden ist eine Zeitangabe. Englisch hour = time.

Die Geschwindigkeit (englisch velocity) wird also wie auf dem Tacho dargestellt: km/h = s/t

v=s/t

(tatsächlich sind es die Abkürzungen der lateinischen Begriffe. Aber mit der englischen Eselsbrücke ist es "catchy")

...zur Antwort

Wenn du jetzt schon 100 Liegestütze schaffst (alle Achtung!), bringen 300 nicht so viel.

Erhöhe die Intensität. Heißt: Deine Freundin soll sich auf deinen Rücken setzen. Dann mach mal 10 oder soviele zu schaffst.

Denk an den Ruhetag! Der Muskel wächst nicht am Trainingstag, sondern in der Regenerationsphase.

...zur Antwort