Warum stinke ich nach Schweiß obwohl ich immer dusche und Deo benutze?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil der Mensch eben schwitzt und die Menschen an Schweißgeruch nicht mehr gewöhnt sind. Viele haben durch das andauernde Duschen kaputte Haut. Und das kommt sicher vom zuviel duschen. Die Hautärzte werden dir das selbe sagen.

Also in der Pubertät ist das normal, aber wenns dich wirklich stört, dann rasier dir die Achselhaare und benutz da am besten einen Deoroller, dann sollte der Geruch weg sein.

Lg DomeE__

vielleicht frühs duschen?evtl schwitzt du im Bett sehr viel was dein duschen am Abend dann unnütz macht. Versuchs mal mit früh duschen vielleicht hilft das

Wie lange, glaubst du, macht die Haut das mit? 4-5 Monate. Dann bist du ein Fall für den Hautarzt. Und der sagt dir dann, dass man höchstens zweimal in der Woche duschen soll.

0

Was möchtest Du wissen?