Ich soll beweisen, dass die Menge P eine Partition von M mit =p = Kern(f) ist. Kann mir jemand mit diesem Beweis helfen?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

1 Antwort



also die Menge der Werte aus m, die auf x abgebildet werden.

Du sollst jetzt zeigen, dass P eine Partition, also eine disjunkte Zerteilung der Menge M ist - oder formal:



und



(d.h. alle Mengen aus P sind nicht-leer und paarweise disjunkt).

Diese drei Eigenschaften musst du jetzt zeigen.

Tipp: Zum Zeigen der Vereinigungseigenschaft schreibe die Vereinigung als



und zeige die zwei Inklusionen.

Kommst du jetzt alleine weiter?

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium Mathematik

Was möchtest Du wissen?