Wer von euch hatte ebenfalls erfolgreiche Partnerrückführungen?

9 Antworten

Warte mal die nächsten Jahre ab - ob es dann immer noch so gut läuft wie jetzt?

Ich glaube Dir Deine Geschichte, denn es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als das was man wissenschaftlich beweisen kann - aber es gibt nichts umsonst und wenn Magie im Spiel ist, schon gar nicht - Du bezahlst damit, auf die eigene Erkenntnis zu verzichten, was richtig und was falsch ist.

Man pfuscht nicht einfach so in einen Lebensweg hinein - selbst wenn Dein Partner mit dieser Philippinin eine folgenschwere falsche Entscheidung getroffen hätte, so wäre es eben eine Erfahrung gewesen, die ihm nun genommen worden ist - durch diesen "Rückführungszauber" hatte er nicht die Möglichkeit, selbstständig zu erkennen, wohin der Weg ihn führt und was richtig und falsch ist - und Du auch nicht.

Nicht alles, was wir uns wünschen, ist wirklich gut für uns, deshalb sollte man seine Wünsche kritisch hinterfragen und nicht etwas herbeizwingen, wovon man glaubt, es sei richtig  - was meinst Du wohl, wie oft man im Laufe des Lebens dankbar dafür ist, dass sich so mancher Wunsch nicht erfüllt hat.

Wohin das Leben Dich ohne diese "Zauberei" geführt hätte, weißt Du nicht - und wirst es auch nie wissen, vielleicht wäre es ja viel besser für Dich gewesen als das was noch kommen wird.

Dein Partner hat auf einmal doch auch einen Kinderwunsch obwohl das vorher nicht so war? Schon seltsam, nicht wahr - vor allem, weil Du ihm ja nie sagen kannst, warum alles so gekommen ist, wie es jetzt ist; dabei wäre mir an Deiner Stelle sehr unwohl - und noch unwohler bei dem Gedanken, dass seine Entscheidung für Dich, keine eigene Willensentscheidung war sondern durch "Zauberei" zustande gekommen ist.

Denk mal darüber nach, ob es nicht besser ist, das Lebens so zu nehmen wie es kommt, sich zwar für die eigenen Wünsche einzusetzen, aber auch zu akzeptieren, wenn es anders kommt - das zu lernen, ist eine Lebensleistung, die wir erbringen sollten, um das eigene Schicksal zu verstehen.

Nur das macht stark und gibt die Kraft, sich jeder Lebenssituation zu stellen -  und nicht, sich einem Magier auszuliefern, der das Leben mal eben so dreht, wie man es haben will.

Was machst Du denn in Zukunft, wenn es man nicht so läuft wie Du willst? Lässt Du dann wieder jemanden am Rad des Schickals drehen? 

Ich kann Dich davor nur warnen, denn auf diese Art und Weise wirst Du dem Leben nicht gewachsen sein - Deine Kraft, mit dem Leben fertig zu werden solltest Du daraus beziehen, Deinem Lebensweg zu vertrauen,  ohne dass jemand magisch eingreift, sonst wirst Du nie erkennen, welcher Weg der Richtige für Dich ist.

Altes sehr wahres Sprichwort: Wer sein Schicksal annimmt, den trägt es, wer ablehnt, den schlägt es.






Da ist nicht gepfuscht worden sonst wäre es nicht so gelungen,und weshalb soll es in den nächsten Jahren anders werden?

Und mein Partner fühlt sich wohl bei mir er himmelt mich sozusagen fast an,den Kinderwunsch wollte er jetzt auch weil er mich so liebt und was soll die Unkerei dazu Schwarzmalerei ich bin froh das es so ist und bin glücklich.Ich war vorher schon bei Voodoo und hat gar nichts gebracht aber da schon.  

0
@sabrin999

Du hast offensichtlich nichts verstanden, von dem was ich geschrieben habe.

Natürlich ist da "gepfuscht" worden - warum bist Du denn sonst hingegangen zu Deinem Magier, wenn es auch ohne ihn geklappt hätte - dieses Vertrauen hattest Du ja offenbar nicht.

Und was in den nächsten Jahre daraus wird, weißt Du nicht.

Ich kann Dir nur eins sagen: Jeder, der sich ernsthaft und vor allem verantwortungsbewußt mit Esoterik, weißer Magie, Reiki und was sonst noch alles, beschäftigt, wird Dich davor warnen, in das Schicksal künstlich einzugreifen - und das hat mit Schwarzmalerei überhaupt nichts zu tun, sondern mit Respekt vor jedem persönlichen Lebensweg, der nämlich seinen Sinn hat

Auf solchen Sachen wie Rückführung liegt kein Segen - auch wenn Du das nicht hören willst.

Ich frage mich allerdings, warum Du diese Geschichte hier überhaupt erzählt hast, wenn Du an kritischen Kommentaren nicht interssiert bist.

1
@dandy100

Dazu mag ich auch was sagen was heißt da künstlich eingreifen und ich war auch bei einem Magier und das war kein Pfusch sonst hätte das ja nicht funktioniert.

Ist da ein wunder Punkt getroffen worden weil Du Dich so auf-blubberst ich denke Du verträgst keine Kritik wenn man Dir konkret die Meinung sagt wie niedlich... 

0

Immer diese Besserwisserei...ich habe es erlebt und es ist gut so ich wollt eigentlich nur die Erfahrung dazu eingeben.  

1
@claudiale

Tja,da hat der Voodoo wohl zurückgeschlagen und die gespaltene Persönlichkeit freigesetzt ;)

1

Also,du hast deinen Partner, der dich für eine andere verlassen hat,der dann drauf gekommen ist,das die andere ihn nur ausgenutzt hat,zurückgenommen?

Und du glaubst wirklich,das er nur zu dir zurück kam,wegen einer Partnerrückführung?

Oha......da hast du aber einen festen Glauben.

Ich denke, dein Typ hat einfach gemerkt,das die Neue ihn nur ausgenutzt hat und ist in das warme Nest zurück gekommen.

Ich wünsche dir,das er nicht bei der nächsten Sekretärin wieder abhaut.

Nein er wird nicht wieder abhauen ich glaube fest daran.

0

Ich finde es faszinierend, dass es im 21 Jahrhundert immer noch Menschen gibt die an so etwas glauben.

ja genau, daran wird es liegen 😂😂😂👍

0
@GoodFella2306

du hast zwar hausverbot, aber ein blindes huhn findet auch mal ein korn!

0

süß, du kannst mir mal einen Schuh aufblasen du Otto 😂😂😂

1
@GoodFella2306

keine gute erziehung, ich kann dich doch auch beleidigen, ohne verbal ausfallend werden zu müssen

0

ich finde dich ja echt putzig 😘 ich meine, hat irgendjemand laut "Kuchen" gerufen, dass die Krümel sich hier melden?

1

Und ich habe daran geglaubt und es ist so gekommen.

0

Das ist korrekt, du hast daran geglaubt und es ist so gekommen. Zwei völlig voneinander unabhängige Ereignisse.

0

Goodfella ich finde es faszinierend dass es im 21. Jahrhundert menschen gibt die nicht an sowas glauben. Verblendet von selbsterschaffener realität, TV, politiksystem und internet. Lest mal mehr alte bücher und schriften die mehr über die menschliche geschichte und unseren ursprung erzählen..  Mythologie... 

0

Was möchtest Du wissen?