Zeugnis gefälscht Ausbildung

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Hallo7177172727,

leider lässt Dein Fragetext noch einige Fragen offen. Bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Feld “Weitere Details”, um zu erklären, wie Dir die Community konkret helfen kann. Du kannst Deine Frage auch nachträglich noch ergänzen - über den Link “Bearbeiten”. Je genauer Du Dein Problem beschreibst, desto bessere Antworten wirst Du bekommen.

Herzliche Grüße

Ted vom gutefrage-Support

4 Antworten

Ich versteh dich zwar nicht genau ...

Aber das ist strafbar. Und falls du für die Stelle genommen wirst und das rauskommt, droht dir die fristlose Kündigung und eine Anzeige.

3 Zeugnisse abgegeben habe 2 Abschluss Zeugnisse Orginal abgeschickt nur 10 klasse Halbjahr die 5 zu einer 4 gemacht

0

schon möglich... Je nachdem wie du das mit dem Fälschen angestellt hat und ob jemand einen Blick dafür hat

0

Und was ist jetzt deine Frage?

Wenn es darum geht, dass du ein gefälschtes Zeugnis zu einem potenziellen Arbeitgeber geschickt hast, das ist strafbar.
Stichwort Urkundenfälschung.

3 Zeugnisse abgegeben habe 2 Abschluss Zeugnisse Orginal abgeschickt nur 10 klasse Halbjahr die 5 zu einer 4 gemacht

0

Das ist trotzdem Urkundenfälschung und strafbar!
Wie kommt man denn bitte überhaupt auf so eine Idee?!

0

das ist Urkundenfälschung, kannst in den Knast kommen

Urkundenfälschung ist kein Kavaliersdelikt. 

3 Zeugnisse abgegeben habe 2 Abschluss Zeugnisse Orginal abgeschickt nur 10 klasse Halbjahr die 5 zu einer 4 gemacht

0

Was möchtest Du wissen?