Ich hab das Gefühl, dass meine Freundin lügt. Was soll ich tun?

11 Antworten

Hey! Ich finde, du machst dir viel zu viele Gedanken!! Du hast einen Satz gelesen, weisst aber gar nicht, worum es eigentlich im Kontext geht - vielleicht ist es ein ganz belangloses Thema... Es könnte z. B. sein, dass er in der Eisdiele sitzt und ihr berichtet, dass er ein Eis isst und sie hat nur drauf geantwortet, sie könne jetzt auch gut ein Eis essen.... Und mit den Herzen, da mache IHR doch bitte keinen Vorwurf, für dich ist doch wichtig, dass sie ihm kein Herz o.ä. schickt... Auf das, was er ihr schickt, hat sie ja keinen Einfluss. Es ist doch klasse, dass sie dir von den Herzen usw. schon alles erzählt hat - würde sich da etwas " anbahnen" hätte sie dir das auch gar nicht erzählt... Und sie weiß, dass du das nicht gut findest, und deshalb muss sie dir ja nun nicht über jedes einzelne Herz berichten.(Wie gesagt, sie kann ja nichts dafür, was er ihr schickt) ... Und wenn sie sich ansonsten gut mit dem versteht, warum sollen sie sich nicht unterhalten.Sie will ja sicherlich auch freundlich bleiben, weil die ja durch die Freundin mal aufeinandertreffen.... Außerdem ist deine Handyaktion und dieses Verheimlichen davon nicht besser als Lügen!!! ( wobei sie meines Erachtens nicht lügt!!! - nur weil sie nicht von jedem Herz berichtet) Außerdem möchte ich einigen Kommentaren widersprechen; es kann sehr wohl Liebe fürs Leben sein, weil man sich gemeinsam weiterentwickelt und in dieselbe Richtung " geht"... In unserem Freundeskreis sind zwei Paare seit dem Alter zusammen und inzwischen über 20 Jahre verheiratet... Eigentlich ist es doch das Ziel einer Beziehung für immer zusammen zu sein, egal wie alt man ist.... Soll ich etwa, bevor ich Mitte 20 bin, keine Beziehungen eingehen, nur weil einige meinen, das wäre Kinderkram? Zum Abschluss: Mache dir keinen Kopf, lass alles jetzt auf sich beruhen, schalte deine Eifersucht etwas runter und vertraue ihr einfach, ansonsten machst DU alles kaputt! LG Tanja

Lügen werden Früher oder Später zu Problemen ich habe da so meine Erfahrungen.

Wenn sie dir nicht die Wahrheit sagt dann ist das ihr Problem ich würde dir nicht empfehlen mit ihr drüber zu reden lass einfach erstmal gut sein. Und beobachte das alles ein bisschen und schau wie sie sich verändert und dann kannst du nochmal eine Frage stellen weil wegen soeiner Sache kann man schlecht was machen momentan. Also halt erstmal den Ball flach und wenn du merkst sie Verändert sich dann redest du erst mit ihr.

Sie scheint ihn schon interessant zu finden, sonst würde sie nicht die ganze Zeit mit ihm schreiben. Mit 16 Jahren ist man ja doch noch sehr jung und viele nehmen "Beziehungen" da noch nicht ganz so ernst. Das mit dem Herz bei seinem Namen in ihrem Status ist auch komisch. Ich würde ja schreiben "vertrau ihr einfach", aber ich kenne sie ja nicht. Vielleicht ist sie Deine treue Freundin und das alles bedeutet gar nichts, oder sie hat sich heimlich in ihn verliebt und traut sich nicht es Dir zu sagen.

Wir nehmen das aber ernst.. Ich weiß es gibt sehr viele in unserem Alter wo es nur Kinderkacke ist aber das ist bei uns ganz sicher nicht so...

0

Du scheinst es eh ernst zu meinen, aber Deine Freundin ist halt doch erst 16, da will man heute das und morgen wieder was anderes..

1
@pink1994

Sie ist 14.. Aber ich kenne viele 14 jährige und sie ist nicht so, wenn doch dann wäre ich niemals mit ihr zusammen gekommen.. 

0

14?! Mein kleiner Bruder ist 13 und der ist einfach noch das totale kleine Kind, mit 14 würde ich mich nicht 100%ig auf das Mädel verlassen, zumal sie Dich ja ganz offensichtlich schon anlügt.,

1
@pink1994

Man kann zwei Menschen NICHT miteinander vergleichen... ! Erst recht nicht am Alter

0

Ich hoffe wirklich, dass sie Dir nicht weh tut

0

Meine Freundin glaubt mir nicht obwohl ich die Wahrheit sage,warum?

Bitte nicht auf Groß- und Kleinschreibung achten! Danke.:)

Meine Freundin hat schluss gemacht..weil ein Mädchen ((( nh Freundin von mir nennen wir sie mal "A"))) sagte das ich mit ihr telefoniert hätte(((Ich hatte meine Freundin versprochen nicht mit Mädchen zu telefonieren, sie ist sehr eifersüchtig.)))Was natürlich auch stimmt aber nichtmal eine Minute.. Und ich hatte es zuerst auch abgestritten, dann hatte dieses Mädchen es ihrer Freundin erzählt oder so keine ahnung.. und mit der Freundin war ich halt auch gut befreundet( jetzt nicht mehr.nennen wir sie mal "C"), und sie hat ihr halt auch den chat geschickt.. also nur ein bisschen.. ich meinte das es fake wäre.. was diese chats die sie meiner Freundin zeigte auch waren.. und jetzt macht " A" halt video von dem chat von/"C" und mir.. und schickt es dann meiner Freundin.. und ich sagte zu meiner Freundin das es nur 2 Herzen von mir im chat sind und sie meinte das es ok wäre.. Und "C" meinte halt auch das ich mit ihr zusammen war, während ich mit meiner Freundin zusammen war.. Was aber nicht stimmt. Ich hatte meine Freundin schon mal betrogen,ja. Aber das weiß sie auch, und ich bin froh darüber das sie mir verziehen hat..

Ich weiß das "A" und "C" den Chat faken werden.. und wenn alles stimmt was "C" sagte, meinte meine Freundin das sie kontakt abbrechen wird.. Und ich kann leider nichts beweisen das ich immer alle Chats lösche außer den von meiner Freundin.. Wegen meinem Speicher. -Wir haben eine Fernbeziehung aber wollten uns bald treffen, aber jetzt will sie mich nicht mehr sehen, nur wenn wir zusammen wären..

Falls was unverständlich ist, könnt ihr nachfragen nochmal!

Meine Frage ist: Wie könnte ich es ihr beweisen?

...zur Frage

Beziehungsprobleme momentan mit der freundinn?

Hallo erstmal , Ich habe folgendes Problem hoffe ihr könnt mir Ratschläge geben aus weiblicher aber auch männlicher Ansicht. Ich bin der Michael 22 Jahre jung und hatte bis vorhin noch eine freundinn (23) mit der ich exakt 4 Jahre zusammen war. Wir haben uns immer gut verstanden waren auch schon etliche Male im Urlaub um genau zu sagen 7 mal. In letzter Zeit merkte ich aber das meine freundinn sich komisch benimmt. Sie kam zu mir mit den Aussagen wie zb das sie mehr Zeit jetzt mit ihrer freundinn usw verbringen möchte , ich hatte keinen problem damit und hab Ihre Aussage akzeptiert. Da sie sich immer mehr von mir entfernte hatte ich mich mit ihr zusammen Gesetzt und darüber geredet. Ich hab mitbekommen wie ihr ein Junge geschrieben hatte - gedacht habe ich mir erstmal dabei nichts aber als ich Sie drauf ansprach hat die mir erzählt das sie momentan im Kontakt mit ihrem Vorarbeiter (27) Alex ist. Ich habe mir erst dabei nix gedacht und sie hat mir auch gesagt das sie einfach nr schreiben und nicjt treffen oder so. Paar Tage später habe ich mitbekommen das sie ihm die Frage gestellt hat ob es wirklich nur Freundschaft zwischen den sei oder ob er genau so viel empfindet wie sie für ihn. Als ich sie drauf ansprach meinte sie mir das es nur eine Frage war . Was soll ich mr jetzt denken ? Wie gehe ich am besten vor ? Ich bin momentan komplett am Boden zerstört. Ich weis nicht wie ich den Schmerz in mir bekämpfen kann ich bitte euch um Hilfe wie soll ich vor gehen was soll ich machen ?

...zur Frage

Freundin Bricht mir mein Herz

Also Leute , ich bin halt mit so nem Mädchen befreundet. Wir haben uns vor 4 Tagen getroffen und da meinte die das die Gefühle für mich hat ,dass wusste ich auch schon vorher ,weil wir immer solche süßen Sachen geschrieben haben. Seid ca 3 Wochen haben wir halt solche Sachen geschrieben.Wir sind uns an dem Tag sogar sehr nah gekommen. Aber heute habe ich erfahren ,dass die 1 Tag vor dem Treffen zu einem anderen Jungen 'ich liebe dich ' geschrieben hat. Ich hab sie darauf sehr wütend angesprochen ,sie meint die kann das alles erklären usw wenn wir uns wieder sehen.Was soll ich machen ? Ich bin echt traurig ,aber ich liebe die halt sehr.

...zur Frage

Ist Verheimlichen gleich Lügen?

Hallo, ich hätte eine Frage. Ich habe eine beste Freundin, die ich seit 13 jahre kenne, sie ist wie eine Schwester für mich, wir telefonieren täglich, unternehmen fast jeden zweiten Tag was und erzählen uns eigentlich alles. Nun hat sie einen Freund, mit dem es aber momentan nicht so gut läuft. Letztens hat mir dann eine Freundin erzählt, dass der Freund von meiner besten Freundin, auf sie steht. Ich habe ich versprochen, nix meiner besten Freundin zu sagen. Nun stelle ich mir die Frage, was soll ich machen? Meiner besten Freundin geht es momentan nicht gut, aus familiären gründen, und sie ist eigentlich total glücklich mit ihrem Freund. Soll ich gegenüber meiner anderen Freundin nicht treu sein, jedoch ehrlich zu meiner besten freundin? Ich würde jedoch sehr weh tun, und ihr würde es einfach nicht mehr gut gehen. Ich weiss nicht, ob ich es ihr erzählen sollte oder nicht? Er will bald schlussmachen, in der schule. Dann bekommt sie schlechte Noten und sonstiges. Ist verheimlichen anlügen, in dem Fall? Sollte ich es ihr sagen?

...zur Frage

Freundin belügt und ich bin eifersüchtig?

Schönen guten Tag liebe Community,

ich hätte ganz gerne mal eure Meinung zu meiner derzeitigen Situation. Dazu versuche ich mal so gut es geht dieses Wiederzugeben.

Meine Freundin (19) und ich (24) sind nun fast eineinhalb Jahre zusammen. Während ich eher introvertiert bin, gerne daheim Filme schaue und nur ab und zu weg gehe, ist sie eher der Typ von Mensch der ständig auf Achse sein muss weil Sie Angst hat etwas zu verpassen. Bis jetzt war das in unserer Beziehung kein Problem und wir haben einen guten Mittelweg gefunden.

Vor ungefähr zwei Wochen nun, hat sie auf der Arbeit (Fotografin in einer Disco) einen alten Freund wieder getroffen. Nun ist es so, das ich in früheren Beziehungen ziemlich verarscht wurde, was das Thema männliche Freunde angeht. Daher bin ich auch teilweise sehr eifersüchtig und es gab des Öfteren Streit. Mein Problem ist das ich deswegen schwer damit klar komme, wenn sie was mit anderen Männern macht, gerade wenn es neue Kontakte sind. Deswegen war ich sehr skeptisch, als sie plötzlich rund um die Uhr mit ihm Kontakt hatte. Das Handy war der ständige Begleiter und auch die Treffen wurden regelmäßig.

Da sie in einer früheren Beziehung über Jahre unterdrückt wurde, männliche Freunde ihr verboten wurden usw., wollte ich sie nicht so einengen und habe es erlaubt, trotz meines komischen Gefühls dabei. Sie wusste auch davon und versicherte mir, das sie nichts von ihm will und nur mich liebt etc.

Nun ist es gestern passiert, das ich meiner Eifersucht erlegen bin und an ihr Handy bin. Ich weiß das ist ein unheimlicher Scheiß-Move und stolz bin ich bei weitem nicht darauf. Allerdings fand ich heraus, das dieser Freund definitiv etwas von ihr will. Die Nachrichten waren eindeutig. Auch habe ich herausgefunden das sie sich ein paar Tage zuvor mit ihrem Ex getroffen hat, es mir aber verheimlicht hat, weil sie keine schlafenden Hunde wecken wollte. Sie meinte sie seien mittlerweile gute Freunde und will das nicht aufgeben. Leider hatte ich ein paar Tage danach erst mit ihr gesprochen und gesagt das ich versuchen will meine Eifersucht zu besiegen und an mir zu arbeiten. Natürlich habe ich sie damit konfrontiert und sie war natürlich sauer, das ich die Grenze überschritten habe und in ihr Handy gesehen habe.

Nun will sie eine Auszeit. Sie hat betont das sie mich noch liebt, aber nicht weiß wie es in Zukunft noch funktionieren soll.

Ich weiß einfach nicht wie ich das ganze deuten soll. Sie und ich haben Fehler gemacht, das Vertrauen des anderen ausgenutzt. Aber die Aktionen des einen waren, denke ich nur eine Reaktion auf die des anderen. Ein Teufelskreis eben.

Würde mich freuen wenn ihr mir ein paar Ratschläge geben könnt, vielleicht selbst mal in einer ähnlichen Situation gesteckt habt.

Grüße

Chris

...zur Frage

Was ist eine Reizüberflutung des Herzen?

Wir hatten gestern ein Gespräch und da meinte einer was von Reizüberflutung des Herzen. Hab dann nicht weiter nachgefragt und es gegoogelt. Finde aber nichts passendes. Kann mir jemand sagen was das genau ist und was es für Folgen haben könnte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?