Ich glaube ich habe Penispilz?bin 14?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Servus weisnd,

Nein, du hast keinen Penispilz. :)

Das was du hier beschreibst, sind sogenannte Hornzipfel (wie du ja selbst bestätigt hast) oder Fordyce-Drüsen (Talgdrüsen am Penis)

Hornzipfel treten ausschließlich an der Unterseite der Eichel auf - hast du weiße Pünktchen an der Vorhaut, dann handelt es sich da um Talgdrüsen. :3

Beides ist kein medizinisches Problem - und Beides erfordert keinen Arztbesuch (und natürlich auch keine OP und keine Salbe)

Ein Penispilz hat ganz andere Symptome :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest aber dringen zum Arzt gehen den für mich hört sich das nicht gesund an und es wäre definitiv das beste für dich wenn du dich Professionell beraten lässt wenn dir was an deiner Gesundheit liegt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flipp nicht gleich aus. Möglicherweise ist es auch nichts schlimmes. Ich würde dir raten einen Termin bei einem Arzt zu machen! :) Dann bist du auf der sicheren Seite. Im Internet findest du keine Qualifizierte Antwort und die meisten User Trollen eh und schreiben du hättest Krebs obwohl dein Symptom ein leichtes husten war. Geh zu deinem Vater/Mutter & erzähle ihnen das da etwas nicht stimmt. Dann wird ein Termin gemacht und fertig!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede doch mit deinen Eltern darüber..
wenn das Pilz ist,muss das aufjedenfall behandelt werden,und ein Arzt muss sich das angucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem Urologen. Der guckt, was es ist und der sieht am Tag ca. 100 Penisse jeden Alters und ist nicht persönlich an Deinem interessiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du diese kleinen Dinger am Sack und am Penisschaft hast könnten es auch vergrößerte Talgdrüsen sein. Wenn es aber an der Eichel ist, dann würd ich lieber schnell zum Arzt. Der gibt dir ne Creme und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um sicher zu gehen, kann dir nur ein Urologe helfen.

Ansonsten googel mal Hornzipfel das haben ca 20% aller Männer und ist harmlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar kann das ein Pilz sein.. den kann man sich schnell in Schulen und Schwimmbäder einfangen.. aber auch bei Mc D und Co. Quasi überall wo sich Leute an den Penis fassen und anschließend nicht waschen.  Mädchen können das übrigens auch bekommen , also beim Akt empfangen von einem Jungen und weiter übertragen.. !

Es gibt Salbe und dazu rate ich dir dringend bevor Narben entstehen..um aber sicher zu gehen , solltest du einem Arzt deinen schon zeigen. Wenn du vor einem Urologen scheu hast, es gibt auch Urolog/innen !! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von weisnd
29.08.2016, 17:54

kann ich auch zum hautarzt

0
Kommentar von weisnd
29.08.2016, 18:00

aber kann ich auch alleine gehen ohne das es meine eltern wissen

0
Kommentar von weisnd
29.08.2016, 18:00

wird eine operation nötig sein

0
Kommentar von weisnd
29.08.2016, 18:06

hab im internet nochmal gegoogelt und es ist kein penispilz sondern hornzipfel

0

Wenn du deinen Penis nicht mal einen Arzt zeigen möchtest, können wir dir auch nicht weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?