Ich gähne beim beten des Vaterunser immer bei den Wörtern ,,so auf Erden. Unser...", was ist los mit mir?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ganz einfach, dir ist so langweilig, dass du uns mit Trollaccounts belästigen möchtest. Aber dies klappt nicht, da es uns egal ist. Vielleicht mal ein neues Hobby suchen?

Ist bei mir auch so :D Beten macht mich mega müde ! Habe aber nie wirklich darüber nachgedacht 

Sinn des Betens ist es, Widerstand loszulassen. Gähnen ist ein Zeichen, dass du genau das tust. Also: Alles im Lot. 

Hi bei mir und neiner Schwester ist es auch so ich glaub dmit will gott ein zeichen geben das er uns zuhört ich bete wirklich jeden tag und ich gähne immer an der gleichen zeit 😄 die meisten Kommentare hier waren so unnötig

Hallo!

Nichts ist los mit dir! Wahrscheinlich langweilst du dich beim Beten und musst deshalb währenddessen gähnen.

Grüße, Dreams97

Das heisst,dass du nicht so glaübisch bist und nicht interessiert!!

Das heißt dein unterbewusstsein findet Gähnen in dem fall wichtiger als zu Glauben. das passiert mehreren :)

Es ist doch besser so als wenn es dich ärgern / erzürnen würde diese Worte zu sagen. Dieses Gähnen ist doch kein schlechtes Zeichen.

Du bist eindeutig vom Theufel besessen. Bitte mehlde dich umgehend bei einem prister

MrsLuxury 17.07.2015, 00:29

😂😂😂

0

Vielleicht ist es ein Zeichen von Gott. 

Was möchtest Du wissen?