Ich finde Liebe total merkwürdig. Auf einmal mag man das andere Geschlecht mehr als sonst?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das andere Geschlecht ist irgendwo immer interessant, das kann man schon im Kindergarten beobachten. Da gibt es schon viele innige Freundschaften zwischen Jungs und Mädels. In der Schule finden sich dann viele gegenseitig doof. Bis dann die Pubertät zuschlägt und damit wieder das Interesse steigt.

Liebe und Gefühle füreinander wären so einfach. Aber die Geschlechter schaffen es leider immer wieder, sich gegenseitig so zu verletzen, dass viele Frauen und Männer ihr Vertrauen in die Liebe und das jeweils andere Geschlecht für lange Zeit oder auch für immer verloren haben.

Tja das alte Sprichwort Gegensätze ziehen sich an behält recht ;-) . Allerdings würde ich nicht sagen dass liebe sofort da ist... Nur weil ich eine Person geil finde liebe ich sie nicht gleich, ich finde liebe entwickelt sich, aber das ist natürlich auslegungssache des Begriffs....

Hoffe ich konnte dir helfen
Vg Chucky

Ist halt so. Verstehe ich auch nicht ganz  aber hey wieso nicht? Ich schau mir gerne hübsche Jungs an, flirte mit ihnen .. Und wenn du dich einmal richtig verliebst, glaub mir das ist so ein tolles Gefühl. Aber wenn es schief läuft fi.kt das einen 😂 Aber ja, wir sollten einfach nicht viel drüber nachdenken und einfach Spaß daran haben :) 

Was möchtest Du wissen?