ich finde frauenkörper attraktiver als männerkörper? bin weiblich ist das normal?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also das der weibliche Körper von vielen Menschen als ästhetischer /schöner empfunden wird als der männliche Körper ist nicht neu.

Ich würde mir da keine Gedanken machen, finde doch einfach herraus ob bei dir eine verstärkte Neigung zum weiblichen Geschlecht vorliegt, dann weißt du es sicher ;)

Es kann auch sein das du bisexuell bist und dich beide Geschlechter ansprechen...

Du solltest das ruhig weiter erforschen und dich nicht den gesellschaftlichen Konventionen unterwerfen, mach das was dich glücklich macht und nicht das was du tun solltest oder wie du sein solltest....

Viel Glück!

Attraktivität und Ästhetik sind aber verschiedene Dinge. ;-)

0
@Laxtis

Ja beides bedingt sich oder weniger einander... Ich weiß was du mir sagen willst, ist recht komplex und die Übergänge sind teilweise fließend oder nicht klar zu trennen...

Ästhetik /- Schönheit <->/Attraktivität....

Ästhetik bedingt u.a. Attraktivität, entscheidet also über die ausgehende Anziehungskraft... jaja das ist alles irgendwie Teil des Prozesses :D

0
@Ipsenmoe

Natürlich bedingt Ästhetik Attraktivität. Aber es ist einfach nicht das gleiche. Ich kann ein Gemälde oder eine Vase ästhetisch finden, aber das erregt mich nicht sexuell (Stichwort: "anregend"). Daraus, wie die Fragestellerin den Begriff "attraktiv" verwendet, folgere ich, dass es in diesem Fall um sexuelle Attraktion geht und nicht um reine Ästhetik.

0
@Laxtis

Das es das Gleiche bzw. das Selbe ist, habe ich nie behauptet und das ist sicherlich auch richtig. Die Grenzen sind jedoch nicht immer klar.

Ich kann ein Gemälde oder eine Vase ästhetisch finden, aber das erregt mich nicht sexuell (Stichwort: "anregend").

Dich vielleicht nicht, es gibt jedoch Menschen die Gegenstände auch sexuell erregen, Stichwort: Objektophilie, Objektsexualität... du siehst es existiert meist nicht nur ein Schwarz-/oder Weiß, sondern immer auch ein Grau. Eben das ist mir aufgefallen an deinem Beitrag.

Daraus, wie die Fragestellerin den Begriff "attraktiv" verwendet, folgere ich, dass es in diesem Fall um sexuelle Attraktion geht und nicht um reine Ästhetik.

Das ist wiederrum eine Frage der Interpretation

0
@Ipsenmoe

Dich vielleicht nicht, es gibt jedoch Menschen die Gegenstände auch sexuell erregen

Richtig. Das ist eine Ausrichtung, die unter den Oberbegriff der "Paraphilie" fällt. Menschen ohne diese Ausrichtung können die Vase immer noch ästhetisch finden, aber nicht erregend. Wer sie dennoch sexuell anregend findet, ist nunmal paraphil. Zur Benennung eines bestimmten Sachverhalts gibt den Begriff ja überhaupt erst. Er beinhaltet keine Wertung, sondern ist lediglich eine Beschreibung kategorisierter Tatsachen.

Das ist wiederrum eine Frage der Interpretation

Auch das ist richtig, aber der von der Fragestellerin selbst geäußerte Verdacht, eine lesbische Seite zu haben, legt diese Interpretation nahe.

0

Also ich, weiblich, finde beinahe ausschließlich weibliche Körper schön und sexy. Wenn ich gut geformte Aktfotos sehe von Frauen, erregt mich das sexuell mehr als wenn ich einen Mann sehe. (Frauen sind eben einfach das schönere Geschlecht. Männer finde ich selten schön oder sexy, höchstens attraktiv/ charismatisch, solange sie in Kleidern stecken...;-)) Dennoch bin und war ich nie bi! Ich könnte mir nie vorstellen, mit einer Frau zu verkehren und habe mich auch nie in eine verliebt, sondern ausschließlich in Männer.

Vielleicht identifiziert sich eine Frau einfach leicht mit schönen anderen Frauen, und vielleicht ist es auch so, dass Schönheit uns einfach alle erregt, dass wir sie begehren.

An deiner Einstellung wird sich kein Mann jemals stören. Außerdem gibt es noch einen Unterschied zwischen attraktiv und sexuell erregend. Wenn dich Frauenkörper auch sexuell erregen bist du bi, wenn nicht nur realistisch. ;)

Das ist bei mir auch so. Ich bin zwar Männlich, aber ich finde Männliche Körper völlig unattraktiv. Scheußliche Beine, Behaarung, Gesichter wie Gorillas etc... Aber Frauenkörper find ich toll. Viel schönere Beine, Brüste und hübschere Gesichter. Ich weiß auch nicht warum, aber ist so. Meist riechen, Frauen auch viel besser. Seltsam, nicht?

Du bist nicht gleich bisexuell, wenn du Frauenkörper toll findest! (Oder lesbisch)

Es gibt einen Unterschied zwischen "Bisexuell sein" und "Bisexuelle Neigungen" haben. Ich bin selber bi und wir Bisexuellen (oder auch Lesben) nehmen es damit sehr streng, denn wir wollen wissen, woran wir bei einer Frau sind. Wir wollen schließlich eine Beziehung und mit jemandem der nur eine Neigung dazu hat ist das gänzlich unmöglich, weil diese Menschen sich nicht in dasselbe Geschlecht verlieben können. DAS ist Bisexualität. Und das wäre auch Homosexualität. Deswegen sagen auch viele Lesben, sie möchten nicht von Mädels angeschrieben werden (o.Ä), die meinen sie seien lesbisch, nur weil sie ihre beste Freundin geküsst haben. ;)

Man stellt meistens fest, dass man lesbisch oder bi ist, wenn man sich in eine Frau verliebt hat. Erst dann weißt du, was du bist und nicht vorher. Also, nur weil du Frauenkörper toll findest, heißt das nicht, dass du lesbisch oder bi bist. Du willst ja auch nicht gleich Sängerin werden, nur weil du gern singst oder so. ;)

PS: Oh mann, die ersten Kommentare sind ja mal wieder so geistreich. Das sind immer die Genies, von dieser Seite. xD

und wenn man Frauenkörper auch erregent findet...? ist man dann auch bi...? mein Bester Kumpel, er und seine ex Freundin, ex weil sie ihm gesagt hat das die eine andere erregent findet aber trotzdem in ihn verliebt ist...ist sie bi oder wie? er hat dann mit ihr Schluss gemacht und sich bei mir ausgeheult...er ist immer noch traurig! Aber sie sagt sie liebt ihn immer noch...was sagst du denn dazu?

0

Was möchtest Du wissen?