Ich bin groß aber fühle mich voll klein ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey Skorpin, du stellst immer und immer wieder Fragen zu deiner Größe.
Das ist schon auffällig.

Vielleicht denkst du mal drüber nach, was du mit der Körpergröße verbindest.

Beispiel:

Größe= Macht
Größe=Erfolg
Größe= Liebe
Größe= Männlichkeit

Und dann überlege mal, ob das was du denkst, stimmt.
Oder ob man diese Eigenschaften oder erwünschten Fähigkeiten nicht auch durch andere Dinge erreichen kann, als durch die Körpergröße.

Ich denke, das das bei dir vielleicht eine Frage des Selbstbewusstseins ist, kann das sein? Selbstbewusste Menschen haben, denke ich, kein Problem mit ihrer Körpergröße.

Bist du ein Junge oder ein Mädchen? Für ein Mädchen wärst du ja schon ziemlich groß und für einen Jungen normal. Mein Sohn ist 3 cm kleiner, als du,  und überragt mich trotzdem ziemlich ;o) . Und sein Freund ist "nur" 1,69 m, und wirkt auf mich keineswegs klein, da er ein bewusstes Auftreten hat.

Man fühlt sich ab und zu klein. Das hat nichts mit der Körpergröße zu tun. Ist normal. 

Ich bin 15und 1,79m. Ixh mache mich klein, weil ich fast kein Selbstbewusstsein habe und nicht auffallen möchte. Das funkt aber nicht... dafür tut mir manchmal mein rücken weh. Also stell dich gerade hin, strecke das brustbein raus und ziehe die schulterblätter zum po. Dann wirkst du größer, selbstbewusster und hast ein ganz anderes Erscheinungsbild.

Du bist perfekt egal ob klein oder groß

Hallo! Wir sind gleich groß und das ist eine super Größe. Tom Cruise misst 1,70 und der Durchschnitt aller Männer der Welt  liegt sogar noch darunter. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

>Aber manchmal fühle ich mich voll groß manchmal klein ist das normal??<

ja - wenn du mal high heels an hast und mal ballerinas ... :-)

Was möchtest Du wissen?