Ich bin einfach kein Partytyp... ist das denn normal?

11 Antworten

Ich bin auch überhaupt kein Feiertyp!Ich verbringe meine Zeit halt lieber mit wenigen guten Freunden als auf Partys so viele Leute wie möglich kennen zu lernen...
Den Spruch ,,Du bist nur einmal jung"musste ich mir sogar schon von meinen Eltern anhören!Also mach dir nichts draus du bist nicht der einzige dem es so geht!;)
Lg!

Was ist schon normal? Mach das was dir gefällt, was dir Freude macht und was dir Kraft und Sinn im Leben verschafft. Nur auf Party gehen weil es "alle" machen, heißt das lange niciht, das das "normal" ist. Schau dir hier mal die ganzen Partytypen an: http://www.party-ratgeber.com/partytypen/ und sag mir, dass die alle "normal" sind.... Ich denke eher nicht. Da sind mir Jungs wie du schon lieber. Ganz ehrlich!

Also erstmal Respekt dass du an dem Tod deiner Schwester und Mutter gewachsen bist und nicht zugrunde gegangen bist :) Und zu deiner Frage, man muss sich in seinem Leben nicht besoffen haben um es wirklich ausgenutzt zu haben, dieser ganze "yolo" scheiß und so ist einfach nur unsinn. Ich find du bist nachdem was du erzählst sehr vernünftig und das kann man nicht von vielen behaupten, also fang bloß nicht damit an dich sinnlos zu betrinken weil du denkst das muss man mal gemacht haben. Mach lieber Dinge die wirklich sinnvoll sind und Leuten helfen. Ich find dich klasse :)

bin kein partykind ://

hallo :)

ich bin 15 jahre alt und gehe nicht gerne auf partys. ist das normal? ich bin einfach nicht so der typ dafür, ich bin lieber zu hause und schaue mir eine dvd an, oder sowas. meine freunde gehen oft feiern, und erleben da natürlich auch was. und ist dann auch ziemlich blöd, wenn man immer coole sachen verpasst.

findet ihr ich verschwende meine jugend, wenn ich nicht auf partys gehe? :)

ist das überhaupt normal?

...zur Frage

ist es normal wenn 14-16 jährige viel Bier trinken?

hi ein Freund von mir ( jetzt 16 ) geht öfter mal auf Partys und trinkt dort auch viel Alkohol..also mit viel meine ich jetzt so,das er manchmal auf die Frage nach seinem Geburtsdatums oder seines Wohnorts keine Antwort weiß. Er ist der Meinung das es total normal ist sich als Jugendlicher öfters zu betrinken und dass das ja auch viele andere machen....Das erste mal wirklich "VOLL" war er mit 14 einhalb und das ist meiner Meinung nach wirklich zu früh...Seht ihr das auch so? Oder ist es wirklich so normal das Jungs in diesem Alter gerne und viel Alkohol trinken? lg Jule

...zur Frage

Nicht glücklich in Beziehung?

Hallo,

ich bin seit etwa ein paar Wochem mit einem Jungen zusammen. Wir verstehen uns sehr gut, können lachen usw., aber dieses kribbeln wovon alle immer so erzählen ist nicht so da. Ich hatte schon manchmal kribbeln, z.B. auf Partys wo es heißer wurde mit Typen..mit ihm ist es einfach schön, was ja auch nicht zu bemängeln ist, aber eben habe ich nicht krasses Kribbeln, wenn wir uns mal Näher kommen..Ist ja auch nicht weiter schlimm, aber ich sehe es auch garnicht so richtig als Beziehung an irgendwie..Ja wir sind zusammen aber dieses Gefühl, JA ich bin in einer Beziehung ist noch nicht da..Ist das normal?.. Lg E.

...zur Frage

Was ist die Faszination an Alkohol und Drogen?

Hatten heute Klassentreffen der ehemaligen Volksschulklasse. Sind alle so 14/15 und haben halt über alles mögliche geredet. Mir fällt auf das nicht nur meine ehemaligen Kollegen sondern auch andere dieses Alters extrem viel Alkohol konsumieren und teilweise auch Drogen. Warum? Was ist die Faszination daran? Ich meine hier und da probieren oder mal zum Feiern ein Gläschen trinken finde ich noch okay aber sich komplett volllaufen lassen, sodass man sich manchmal nicht mehr daran erinnert, das ist doch nichtmehr normal.

...zur Frage

Komischer Jugendlicher? ICH HASSE PARTYS! CHILLEN

Hey, bin seit ner Woche 16. Viele die ich kenne in meinem Alter gehen feiern in der Disco oder so. Ich bin da nicht so und mich jucken diese Clubs kein bisschen. Ich chille lieber auf der Couch mit nem 6er Bier und rauch Shisha und schau Fußball oder nen Film.

Ist das normal dass mich so was nicht juckt ?

...zur Frage

Ist es "normal" mit 16 Jahren kein Alkohol zu mögen?

Hi,

ich bin 16 Jahre alt und trinke kein Alkohol...Somit komme ich natürlich auch nicht auf sämtliche Sauf-Partys und House-Partys bei denen ja eigentlich nur gesoffen wird. Habe letztens von einer Geburtstagsfeier (zum 16. Geburtstag) gehört von jemanden wo es "Freisaufen für alle" gibt...ich bin natürlich nicht eingeladen, obwohl ich mich mit dem Mädchen in der Schule sehr gut verstehe...Grund ist wohl, dass ich nicht feiern gehe.. Es ist halt auch irgendwie immer peinlich den Leuten zu sagen ich trinke nicht...bisher konnte ich das ja noch relativ gut verbergen, aber ist doch irgendwie behindert dass ich mich deswegen schämen muss... Hab aber auch kein Bock nur aus Gruppenzwang mit Saufen anzufangen.

Wie sieht es bei euch aus? Wann habt ihr mit Alkohol angefangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?