Erst mit 18 anfangen zu Feiern?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

18 reicht völlig 81%
Du verpasst sehr viel 19%

8 Antworten

18 reicht völlig

Glaub mir du verpasst nichts, die richtigen Partys fangen erst ab der Volljährigkeit an und lenkt nur ab von der Schule.

Spreche aus eigener Erfahrung, hätte lieber auch erst mit 20 angefangen Party zu machen.

Ich wohne auch auf dem Land und bin erst spät feiern gegangen. Lag am Geld(früher Taschengeld, jetzt lehre), der fahrgelegenheit und auch dem Alkohol.

Du musst gar nicht feiern gehen und verpassen tust du auch bloß das Gesaufe.

Wenn du unbedingt hin willst dann geh, aber es ist natürlich nicht schlimm, wenn du nicht hingehst. Allein die Frage schon also ich glaubs nicht....

Mir ist bewusst dass ich nicht feiern gehen MUSS darum geht es in meiner Frage auch überhaupt nicht ich habe gefragt ob ihr denkt, dass ich viel verpasse wenn ich als Teenager nicht so oft auf Partys bin weil ich ja sehr viel Lust hätte aber keine Möglichkeit

1
18 reicht völlig

Was solltest du verpassen außer Saufgelage, hinterher Kotzerei und vielleicht ein paar KO Tropfen ?

Was möchtest Du wissen?