Ich bin 13, mein Freund 16. Schlimm?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist doch okay, solange ihr euch liebt und er dich zu nichts drängt :) Bei Liebe spielt das Alter keine Rolle. 3 Jahre sind ja auch nicht so ein großer Unterschied. Viel Glück euch beiden :3

Jede Art von sexuellem Kontakt mit Kindern ist eine Straftat. Und die Strafen sind wuchtig. Da geht es um Knast. 

Also wenn "Freund" für dich mehr ist als plaudern oder Sandförmchen tauschen dann ist das schon ne extrem heikle Sache. Zumindest so lange du noch nicht 14 bist. 

Also rein theoretisch macht er sich bei sexuellem Kontakt des Kindesmissbrauchs strafbar. Aber bei drei Jahren Altersunterschied schaut da keiner so genau drauf. Wo kein Kläger, da kein Richter.

Wollt ihr juristisch aber ganz sicher gehen, müsstet ihr warten, bis du 14 bist.

Ich persönlich finde an eurer Beziehung aber Nichts schlimm.


Wir hatten hier grade neulich nen Fall wo ein 14 Jähriger wegen so was ein Strafgerichtsverfahren am Hals hatte.  Man weis nie wann einem Staatsanwalt langweilig ist.

0
@Gierschlund

Ich erinnere mich ebenfalls an diesen Fall, wobei ein 14jähriger seine 13jährige Freundin in der Schule an Brust und Po angefasst hat (wohlgemerkt vollständig angezogen und oberhalb der Klamotten!) und der Junge jetzt in der Sexualstraftäterdatei gelandet ist.

Wenn der später irgendwo sein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen muss, na dann viel Spaß!

2

Du hast jemanden, den du noch nie getroffen hast durch eine Freundin kennen gelernt und nennst diese Person jetzt deinen "Freund"? Kenne auch Leute nur über das Internet, aber das sind mit Sicherheit nicht meine festen Freunde. Solange da nicht was halbwegs ernstes draus wird, sprich du dich mit ihm treffen solltest, wobei ich da schon echt vorsichtig wäre, würde ich es nichtmal für nötig halten, meinen Eltern bescheid zu geben...

Es ist nicht so das wir uns erst seit ein paar tagen kennen, wir kennen uns schon seit 2 Monaten oder so und schreiben auch schon so lange

0
@saralinchen22

Ja, wie gesagt, solange das nicht ernster wird, halte ich es nicht für nötig, dass du da deine Eltern überhaupt informierst. Trefft euch irgendwann mal, vll nach nem Jahr schreiben oder so. Lad ihn zu dir ein, geh niemals zu ihm!!! Es gibt Leute die lassen sich Jahre Zeit, um Mädchen wie dich zu verarschen und dann irgendwann zu sich einzuladen. Lad ihn zu dir ein, wenn deine Eltern da sind und sag ihnen das vorher... Ich denke, das ist der beste Weg...

0

Ich finde es nicht schlimm. Solang das du dir immer zeit läst und dich nicht.zu was zwingen läst. Und wen du doch mit im sex haben wilst überlege es dier ob du schon wilst.

Was möchtest Du wissen?