i7 6850k übertakten - wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst dafür ein Mainboard das entsprechende Einstellungen zulässt,

z.B. http://www.asrock.com/mb/Intel/X99%20OC%20Formula/index.de.asp

Dann musst Du etwas Theorie pauken, denn es ist nicht mit dem Erhöhen der Taktfrequenz erledigt, auch die Kernspannung muss angepasst werden.

http://www.tomshardware.de/intel-core-i7-broadwell-e-6950x-6900k-6850k-6800k-cpu,testberichte-242124-8.html

Schnelle Grafikkarte(n), schneller Speicher(min 8GB) und eine Hochperformante SSD am Besten mit M.2 PCIe Gen3 Interface (min. 256GB) sollten der CPU in diesem Leistungsbereich möglichst zur Seite stehen.

Das Netzteil sollte genügend Reserven aufweisen, vor allem Belastung und Belastbarkeit der 12V Schienen sollten beachtet werden um sporadische Ausfälle zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür willst du denn übertakten?

Bei was kommt er denn an die 100% Auslastung? Bei dem Prozessor kann ich mir das nur bei wenigen Anforderungen vorstellen, dass er in die nähe der Auslastung kommt die ein Übertakten sinnvoll machen würde.

Ist ja immerhin auch mit der Garantie dann so eine Sache wenn dir das Teil abraucht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gurkenpower5000
11.09.2016, 14:39

Ich dachte, dass eine höhere Frequenz pro Kern mehr Leistung in Spielen bringt

0

Wann hast du 100% auslastung bei dem Teil... das besucht man nicht übertakten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das nicht weißt dann solltest du es lieber lassen

Schau dich gründlich im Internet um und übertakte dann erst oder lasse es einfach

der 6850k hat ja mehr als genügend leistung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?