Husky -Wolf?

5 Antworten

Alle Hunde sind mit den Wölfen verwandt, Huskys und andere nordische Rassen haben vielleicht heute noch etwas mehr "Wolfsblut". Das sollte man nicht überbewerten, den Tausende von Jahren und unzählige Generationen vom Menschen gezüchtete Tieren liegen dazwischen. Allerdings kennt die FCI 2 Rassen an die tatasächlich durch Rückkreuzung auf den Wolf erstanden sind : Der Sarloos und der tchechische Wolfshund. Es sind nicht Hunde für jedermann und die Sozialisierung der Jungtieren ist keine leichte Sache.

huskys sind hunde und hunde sind mit wölfen verwandt also sind huskys nur verwandte der wölfe

Sie sind verwandt. Aber füher haben die Eskimos, ihre Huskys irgendwo im Wald angebunden und irgendwann kam ein Wolf und der hat den Husky trächtig gemacht. So haben die Eskimos bessere, stärkere Hunde gehabt, weil die Welpen dann halb Wolf und halb Husky ware.

Husky vs Saarloos Wolfhund vs Tamaskan?

Ich hatte vor mir in naher Zukunft einen Hund zuzulegen. Irgendwann stieß ich beim durchsuchen verschiedener Rassen auf Wolfshunde. Ich fand Wölfe schon immer interessant, nur leider kann man sich in Deutschland ja keinen (legal) zulegen. Nun hat der Husky ja ein sehr wolfsähnliches aussehen, was nun auch auf die beiden anderen erwähnten Rassen zutrifft. Allerdings ist im Saarloos Wolfhund auch ein Wolf eingekreuzt, sodass dieser auch charakteristisch sehr viele Ähnlichkeiten hat. Der Tamaskan wirkt ebenfalls sehr interessant, da er wohl auch eine Kreuzung ist. Bevor jemand schreibt dass es mir nur um das Aussehen geht, möchte ich andeuten dass ich auch das Verhalten dieser Tiere mag. Wo sind die größten unterschiede dieser Rassen und wie sieht der preisliche Unterschied aus ? Wäre sehr froh wenn mir jemand helfen könnte. PS: Bisher hatte ich keinen Hund, sondern nur Katzen.

...zur Frage

Hund/Welpe kaufen?

Nach langem Überlegen sind wir als Familie zum Entschluss gekommen, uns einen Hund anzulegen. In Frage kommt entweder ein Husky, oder ein Schäferhund. Ich weiss, dass die beiden Hunde sehr verschieden sind, und habe mich auch bestmöglich über beide Rassen informiert seit knapp über einem Jahr!!!!!

Uns ist bewusst, dass das Tier kein „Schößchenhund“ ist. Aus diesem Grund bieten wir ihm auch einen großen Garten mit viel Freiraum, und natürlich auch Zugang zum Innenraum an. Aus Platzgründen würde es nicht scheitern.

Die Frage, die sich uns stellt ist, wie viel solch ein Hund im ganzen Kosten würde(Anschaffung, Hundetraining, Pass, Tierarztkosten, .....) Außerdem würde mich interessieren, wie es bei solchen Hunden mit langen Autofahrten aussieht (Bspw. nach Kroatien). Falls ihr Erfahrung habt dann könnt ihr mir gerne darüber berichten. Geplant ist, dass wir ihn nach dem Urlaub kaufen, doch da wir jedes Jahr in Urlaub fahren, stellt sich die Frage, ob der Hund das überhaupt mitmacht...

Für uns ist es wichtig, dass der Hund männlich ist und ein Welpe.

Ich hoffe ein paar nette Hundebesitzer können mir da weiterhelfen!:)

...zur Frage

Hunde, die dem Wolf ähnlich sehen

Hallo ihr Lieben :)

Ich suche Hunderassen, die vom Aussehen her dem lieben Wolf gleichen. Einen Wolfshund kommt für mich leider nicht in Frage, da ich wegen der Arbeit nicht genügend Zeit habe, um mich um das Tier zu kümmern und daher seine Bedürfnisse nicht befriedigen kann. Weil ich Wölfe jedoch wunderschöne finde, würde ich mir gerne einen Hund zulegen, der ihm physisch ähnlich sieht. Ein Husky käme auch nicht in Frage, weil das eigentlich extreme Arbeitshunde sind und sie sich in unserem Klima nicht immer richtig wohl fühlen; das will ich den Tieren dann auch nicht antun. Kennt ihr vielleicht noch andere Hunde mit einem wolfsähnlichen Aussehen?

LG und danke schon mal im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?