Hundesteuer kann der Vermieter das prüfen lassen?

4 Antworten

Der Vermieter bekommt keine Auskunft aber es wird dann überprüft, ob gezahlt wirde. Aber mich würde es auch stören, wenn der Hund stänig jault. Daran solltest du arbeiten. Man kann einem Hund beibringen, dass er ruhig in der Wohnung ist, langsam trainieren. Und wenn er zu oft alleine ist, lass dir etwas einfallen. Hundesitter, Verwandte, Freunde, aber es ist nicht zumutbar, wenn der Nachbarshund dauernd heult. Ich habe selbst einen Hund, aber ich finde Rücksichtnahme auf andere wichtig.

Warum sollte er das tun? Was bringt ihm das? Er ist ja als Vermieter nicht automatisch so eine Art Ordnungsamts-Assistent. Ich frage mich allerdings, ob eine solche Auskunft wirklich gegeben wird oder ob sie unter den Schutz der persönlichen Daten fällt.

30

Auskunft darf keine gegeben werden, aber es wird dann geprüft. Wenn du bezahlst, brauchst du ja keine angst zu haben. Aber mal eine ganz andere Frage, wieso jault dein Hund den ganzen Tag??? Ist er nur alleine???

0

ob er darüber eine Auskunft bekommt ist fraglich, prüfen lassen kann er es aber!

Hundesteuer, pro Haushalt oder pro Person?

Guten Abend, ich habe eine Frage, bezüglich der Hundesteuer. Meine Eltern haben einen Hund, der über meine Mutter angemeldet ist. In 3 Wochen bekomme ICH einen "eigenen" anmeldet wird er auf meinen Namen. Meine Frage, wird er als 2. Hund angesehen oder nicht..?

...zur Frage

Hundesteuer-Anmeldung,wann kommt denn der Bescheid?

Ich habe Anfang Februar meinen neuen Hund zur Hundesteuer angemeldet.

Bis heute habe ich aber keinen Hundesteuerbescheid bekommen.

Ist das normal, dass das so lange dauert?

Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern wie das damals bei meinem anderen Hund war.

Aber über 1 Monat finde ich schon sehr lange.

...zur Frage

hundesteuerrückerstattung

hundesteuer für ein jahr bezahlt in bad lobenstein,hund im mai angemeldet im januar ist er gestorben bekomme ich eine rückerstattung für zuviel gezahlte hundesteuer?

...zur Frage

Zählt die Hundesteuer pro Haushalt oder auf den Besitzer?

Wir überlegen uns einen dritten Hund zu holen der dann "mein" Hund ist. Zählt die Hundesteuer pro Haushalt oder zahlt die Hundesteuer die Person auf die der Hund angemeldet ist?

...zur Frage

Hundesteuer ab welchem Alter?

Hallo,

ich bin 16 Jahre alt & bekomme morgen meinen eigenen Hund. Ich muss die Hundesteuer selbst bezahlen. Frage : Kann ich den Hund auf mich anmelden oder geht das noch nich weil ich noch nicht 18 bin ? Wir haben jetzt schon einen Hund der ist über meine Mutter angemeldet.

Danke schon mal im vorraus :)

...zur Frage

Tiefgaragenstellplatz - Recht

Hallo,

ich bin Mieterin eines Mehrfamilienhauses. Zu meiner Wohnung gehört ein Tiefgaragenstellplatz, für welchen ich monatlich Geld zahle. Desweiteren wird die Tiefgarage noch von zwei anderen Mietshäusern genutzt. Jedes Haus hat einen anderen Vermieter bzw. Hausverwalter. Nun hat sich eine andere Mieterin aus einem anderen Haus, darüber beschwert, dass ich auf meinen Platz Gartenmöbel und div. Umzugskisten lagere. Diese behindern niemanden und stehen ordnungsgemäß auf meinen Platz. Jetzt hat sich diese Mieterin bei meinem Vermieter darüber beschwert, da sie von ihrem Vermieter aufgefordert worden ist, ihren Platz zu räumen, auf welchen Sie auch Sachen gelagert wohl hatte. Kann man mir das Verbieten, da div. Dinge zu lagern? Ich meine ich zahle dafür und wenn ich kein Auto besitze, kann ich es doch anderweitig nutzen.

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?