Innerhalb Ihrer 4 Wände können Sie machen was Siee wollen, solange Dritte dadurch nicht beeinträchtigt werden. Hängen Sie die Wäschae zum Trocknen raus, dann könnte dies ein Ordnungsgeld nach sich ziehen. Im Übrigen dürfte kein Mensch versetehen, dass man eine Waschmaschine nicht auch an einem anderen, als dem 1. Mai-Feiertag laufen lassen kann.

...zur Antwort

Irgendwie kommt einem das krank vor! Das klingt ja schon perverss, eine solche Situation in einem Hause zu fördern! Du selber wirst nur benutzt und hast ausgedient, sobald der Abnutzungseffekt eingetreten ist und er sich wieder was schnuckeliges Reifes sucht, nachdem die Verflossene raus ist. Mach´ möglichchst "schnell die Fliege", bevor Du in diesem Sumpf kaputt gehst!

...zur Antwort

Die Schule kann Schulschwänzer der Schule verweisen! Bringt der vermeintliche Schulschwänzer ein Attest bei, dass seine Abwesenheit als kranheitsbedingt beweist, dann handlet es sich nicht mehr um Schwänzen und ein Verweis wäre demzufolge auch unzulässig.

...zur Antwort

Könnte sich um einen Hochschlag der Felge handeln, der wie auch eine Unwucht, die laut Ihren Angaben ausgescfhlossen sein soll, so zwischen 80 udn 100 km/h spürbar wird. Einfach nochmal kontrollieren lassen.

...zur Antwort