Im Restaurant sehr lang auf´s Essen gewartet: Ab wann darf ich den Rechnungspreis mindern?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Preis kannst du von dir aus nicht mindern ...

Du darfst, sofern du in einer halben Stunde das Essen nicht serviert bekommst, einfach gehen. Das gleiche gilt, wenn du die Rechnung verlangst.

Ebenfalls darfst du das Essen zurückgehen lassen wenn es kalt ist oder nicht entsprechend zubereitet oder genießbar ist.

Sonst bleibt nur zu hoffen, dass man von Seiten des Restaurants als Wiedergutmachung ein Gutschein o.ä. kriegt

20

dh

0
36
@RoadShow

Kommt natürlich auch darauf an, was bestellt wurde. Wenn es frisch zubereitet werden sollte, dann könnte es schon mal länger dauern. Sie hätten nach ca. 20 Minuten mal nachfragen sollen.

0
36
@MikeMolto

Üblicherweise wird aber schon beim Bestellen gesagt, dass es etwas länger dauern kann. Anders hab ich es bisher nicht erlebt. Natürlich dauert frisch zubereitet länger, aber deshalb informiert man ja die Kunden

0
19
@renegade2k

soll ich jedem Gast sagen, dass es länger dauern könnte weil alle frisch zubereitet wird? Dann dauert es ja noch viel länger bis der letzte Gast in Stoßzeiten sein Essen hat.... Ich würde Euch alle gern mal als Gastronom erleben...

0
50

Zumindest dass man die Rechnung nach 30 Minuten nicht zahlen muss ist Schwachsinn. Siehe: Ralf Höcker, Lexikon der Rechsirrtümer.

0
12
@JanKrohn

gefährliche sache das mit dem nach 30minuten gehen ohne zu zahlen.zuerst musst du versuchen beim kellner z.b an der theke zu zahlen.wenn das auch nicht geht must du deine adresse hinterlassen.immerhin hast du eine dienstleistung in anspruch genommen.machst dich strafbar wenn du einfach so gehst.fällt unter betrug.

0
45
@renegade2k

Ich geh ins Restaurant zum Essen, nicht zum Warten. Ein Restaurant, das einen gast nicht innerhalb von 20 Minuten bedient, hat seine Anbläufe nicht im Griff. In einer Restaurantküche ist alles, was lange dauert bereits vorbereitet.

30 Minuten! Lasagna aus Grundzutaten! Salzkartoffeln incl. Schälen!

0
45
@renegade2k

Renegade2k: Diese Quelle ist Mist, Thema verfehlt! Warten aufs Essen war gefragt, nicht Warten auf die Rechnung!

0
36
@romar1581

Vielleicht ließt du mal nicht nur den letzten Kommentar sondern **alles* ... du kannst nicht einfach eine Aussage aus dem Zusammenhang reißen und sagen "das ist Mist".

Das ist nämlich Mist!

0
36
@romar1581

Gut, dass du kochen kannst und auch weisst, wie eine Perfekte Küche funktioniert.

0
19
@romar1581

Du hast ja sowas von keine Ahnung. Du kannst nicht jedes Restaurant über einen Kamm scheren! Klar ist im Kebapladen das Zeug vorgeschnibbelt. Aber wenn wir FRISCH kochen dann schneiden wir z.B. frisch die Kräuter (wegen Geschmack), waschen und ZUPFEN sie usw. Dein Problem wenn Du nur nach Geschwindigkeit gehst. Dann wirst Du auch nie wirklich gut essen.

0

Auf ein Essen 30 min zu warten zählt als "normal"...Eine Stunde ist etwas lange, aber es kommt auch immer darauf an, wieviel Betrieb gerade herrscht, das kann man ja sehr schnell, sehr leicht feststellen und man hat immer die Möglichkeit den Kellner auf eventuelle Wartezeiten anzusprechen...Das man SELBST die Rechnung kürzen kann, ist ein Irrtum, das kommt ( wenn überhaupt angebracht ) von der Geschäftsleitung...In der Systemastronomie z.B., wird nie eine Kürzung vorgenommen, höchstens ein Espresso als Entschuldigung, für die Wartezeit...Man hat IMMER die Möglichkeit ein Essen zu stornieren, wenn es über 30 min dauert, da muss man lediglich die Getränke bezahlen...Wenn man sich aber geschickt genug anstellt, bekommt man auch die auf Kosten des Hauses :)

Darüber habe ich vor kurzem etwas gelesen. Demnach muss man 30 Minuten warten, dann muss man den Kellner noch einmal Bescheid sagen. Wenn dann immer noch keine Reaktion erfolgt, dann kann man gehen oder am Schluß die Rechnung kürzen. Da sind bis zu 30 % möglich.

35

Das stimmt so nicht...Man kann nicht selbstständig die Rechnung kürzen...Man kann das Essen stornieren, aber die Getränke muss man in voller Höhe bezahlen...

0

Darf man bei einer Schießerei Schutz in anderen Restaurants suchen?

Angenommen, in einem beliebten Touristenrestaurant fallen plötzlich Schüsse und man is nah dran oder sogar gerade Gast.

Darf man dann in ein gegenüberliegendes Restaurant flüchten?

Oder verstößt das gegen die dortige Hausordnung oder irgendwas anderes? Weil man ja augenscheinlich nicht zu Gast sein will in dem Restaurant? Und was ist mit dem evtl. noch nicht bezahlten Essen im Restaurant, aus dem man geflüchtet ist?

...zur Frage

Wie lange darf ein Fastfood-Restaurant höchstens brauchen, um das Essen zu bringen?

Hi,

jeder kennt die Schnell-/Fastfood-Restaurants wie z.B. Mc Donalds oder Burger King.

Aber wie lange darf so ein Schnellrestaurant brauchen, um das Essen zu bringen? Ab welcher Zeit kann man das Geld zurückverlangen?

...zur Frage

Wie kann ich heiße Teller tragen?

Also ich habe wieder angefangen in der Gastronomie zu arbeiten aber dieses mal in einem Restaurant und nicht Bar... ich muss natürlich auch das Essen zum Gast bringen habe aber total Probleme den heißen Teller (der alleine schon warm ist mit einem Heißen Gericht) zum Gast zu bringen! Ich darf von meinem Chef aus keine Servierte benutzen und ich verbrenne mir jedes mal die Finger wenn ich den Teller auch nur hoch hebe! Hab ihr irgendwelche Tipps??

...zur Frage

Darf ich meinen Mund eine stunde nach der Weisheitszahn op ausspülen?

Soll ich noch warten oder darf ich mir schon meinen mund ausspülen? Und ab wann darf ich anfangen zu trinken und essen..mein Arzt hat mir nicht viel dazu gesagt..ich habe einen zetel bekommen doch da wird die frage nicht beantwortet

...zur Frage

Wie im Restaurant trotz Trennkost-Diät richtig speisen?

Wir gehen von der Arbeit aus nächste Woche essen. Jetzt nehme ich zur Zeit mit Hilfe von Trennkost ab und möchte auch am Ball bleiben. Kann ich trotz Trennkost im Restaurant essen gehen? Wir haben uns noch nicht auf ein Restaurant festgelegt.

...zur Frage

Bestelltes Essen braucht viel zu lange!

Hallo, ich war letztens essen und musste dreiste 45 Minuten auf mein Essen warten! Und dann wurde die Bedienung auch noch laut und frech! Ich habe mich natürlich dann beim Chef beschwert, aber muss ich das Essen dann überhaupt noch annehmen? Ab wievielen Minuten muss ich in einem Restaurant das bestellte Essen noch bezahlen, bzw. ab wann kann ich die Annahme verweigern und weggehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?