Hund verliert immer Urin und ich weis nicht warum..

5 Antworten

Die erste Frage ist, wo streichelst Du sie? Am Bauch ist ganz schlecht, das fördert die Pinkelei, weil die Mutter die Kleinen am Bauch leckt um sie zum Pinkeln zu bringen. Hab ich vom Hundetrainer gelernt. Auf jeden Fall solltest Du, wenn sie pinkelt, direkt mit dem Streicheln aufhören, da Streicheln = Lob ist. Außerdem lernt sie dann, dass beim Pinkeln Schluss mit Streicheln ist und da sie Streicheln gut findet wird sie sich das irgendwann überlegen. In dem Alter ist "Freudenpinkeln" wohl noch normal. Mein Dackel macht das auch und es soll später weggehen.

Es handelt sich dabei um Erregungs bzw. Unterwürfigkeitspinkeln. Du darfst dieses Verhalten niemals bestrafen. Strafen würde dieses Verhalten nur verstärken.Du solltest darauf achten, keine für den Hund bedrohliche Körperhaltung einzunehmen. Streicheln solltest du nur mit einem ruhigen Verhalten, ohne viel Sprache und Gestik.

junge Hunden haben sich noch nicht so im Griff und gerade wenn sie sich freuen kann das passieren. Das verliert sich dann aber. Bitte nicht schimpfen, der Hund kann da nun wirklich nichts für.

Was möchtest Du wissen?