hund 'schlägt' immer mit pfote

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du einen Freund hättest, der sich nicht um dich kümmert und lieber liest oder lieber "irgendwas" macht - und du dazu noch den Reifegrad eines Hundes hättest, würdest du ihn auch anknuffen oder stupsen und dazu sagen: Hee kümmer dich gefälligst um mich ! Klar, manchmal will man auch seine Ruhe - da hilft nur, dein Hundchen ab auf den Platz schicken - und zwar konsequent.

der hund will aufmerksamkeit und gestreichelt werden oder auch spielen so sind meine 3 hunde auch meine eine hündin stupst mich immer mit der nase an der hand an da weiss ich ganz genau sie will gestreichelt werden mfg

Das ist ein "angeborenes" Verhalten. Welpen treten gegen die Zitzen der Mutter, damit die Milch besser fließt. (Milchtritt) Ein erwachsener Hund will damit deine Aufmerksamkeit gewinnen. Manche betteln auch so um Futter.

sie mochte Aufmerksamkeit von dir ,vielleicht spielen gestreichelt werden im Grunde du sollst dich mit ihr Beschäftigen,sie hat Langeweile.ich würde ihr einen Kauknochen geben,oder sanft wegschubsen und ihr erzählen was du grade machts und lesen möchte,sonst hört das nie auf.Und das wäre nicht gut denn bist du der Slave von deinen Hund.Sie muß lernen sich auch mal alleine zu beschäftigen.Pass bloß auf

Vielleicht will sie dich nur auf sich aufmerksam machen. Da sie es immer macht, wenn du gerade beschäftigt bist, stört sie das vielleicht, und sie will, dass du dich mit ihr beschäftigst.

Was möchtest Du wissen?