Ich würd dasselbe sagen wie Grisunest. Es gibt ja auch Leute die zwar an Alkohol "gewöhnt" sind (einfach zB dadurch das sie älter sind und ab und zu mal was mittrinken oder so...) und trotzdem nach 1, 2 Bier schon angetrunken sind weil sie einfach nichts vertragen.

Also ich persönlich finds nicht so schlimm mit 14 schon was mitzutrinken solange!!! man es nicht übertreibt.

Sorry ich weiß die frage ist etwas länger her, aber ich muss gerade einfach meinen Senf dazugeben. :-P

Und es ist legal ab 14 zu trinken solange die Eltern danebensitzen...naja. Ich glaub zwar nicht das sich da jemand dran hält, aber..musste ich jetzt mal loswerden :-D

...zur Antwort

Du findest im Geschäft immer Käfige in verschiedenen Größen. Ich würde für die beiden einen großen Hamsterkäfig nehmen mit angemessen hohem Rand (wegen Einstreu,..). Nimm aber keinen mit Röhren!! Die sind im Endeffekt doch nur schlecht für die armen Tiere. Ich häng dir mal nen Link dran von einem Käfig, den ich für angemessen halte.. (das ist ein großer, der von jmd anderem auch als Käfig für 2 Farbmäuse genutzt wurde,gefunden via googleBilder)

...zur Antwort

Also,wenn ich eine Wasserflasche mir altem Sprudel drinhabe,der nicht mehr soooo extrem sprudelt und ich zu faul bin die Gießkanne aufzufüllen mach ich das schonmal.Meinen Pflanzen hat das nie geschadet,ich würde das aber vorsichtshalba nicht bei zierlichen oder besonders jungen Pflanzen machen, die gerade erst anfangen zu wachsen.Nachher tragen die noch Schaden davon und dann ärgerst du dich.Bei schon älteren Pflanzen find ich das okay.

...zur Antwort
unüberlegt und unsensible Antwort

Also zum Bienen leben ja in riesigen Völkern (40.000, wie bereits erwähnt) und für die ist es natürlich ganz normal in so einer großen Masse zu leben.Im Gegensatz zu anderen in Massentierhaltung gehaltenen Tieren wie Hennen geht es ihnen gut und können genau gesehen garnicht anders leben.Außerdem : Wir ''zwingen'' Bienen ja nicht dazu,in so einer großen Gruppe zu leben,Deshalb bin ich der ehrlichen Ansicht,das Bienen NICHT in Massentierhaltung leben müssen!

...zur Antwort

Ich kann das nur bestätigen.Dein Hund möchte anscheinend, so wie du es beschrieben hast, einfach nur mehr Aufmerksamkeit deinerseits. Hierbei kann einfachen Streicheln schon helfen.Auch wenn du Fernesehen guckst,kannst du nebenbei ganz einfach einen Ball werfen und ihn von deinem Hund wiederbringen lassen.Dominanzverhalten ist hier meiner Ansicht nach keins.Wenn du aber wirklich deine Ruhe brauchst,weil du z.B. einen Aufsatz schreiben musst und keine Zeit hast,musst du für deinen Hund deutlich machen: Jetzt brauch ich Ruhe.Jetzt bist du ruhig! Wenn du dann wieder Zeit hast,kannst du auch wieder dich um deinen Hund kümmern.

Ich wünsche dir Alles Gute für die Umsetzung ;) Lg =)

...zur Antwort

hey leute : die frage ist berechtigt!da man 'es' vor 14 ja nicht darf und man mit 13 eins kauft könnte es ja sein das die verkäufer skeptisch werden! aber zu deiner frage: nein,muss man nicht.aber du solltest trotzdem gucken das du nicht wie 11 aussiehst ;)

...zur Antwort

meine eltern meinen,das ich mit 12 zu jung für eine reitbeteiligung bin,obwohl auch andere freundinnen von mir welche haben und manche sogar ein eigenes pferd.wisst ihr,wie ich meine eltern davon überzeugen kann,das ich alt genug bin?an verantwortungsbewusstsein mangelt es nämlich nicht!

...zur Antwort