Hund mit gespaltener Persönlichkeit

Das ist Berta :) - (Hund, Verhalten)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde das nicht auf die unterschiedlichen Rasseanteile zurückführen. Solche kann man eher im gesamten Verhaltensbild erkennen, indem ein Mischling stärker zu der einen oder anderen Seite tendiert.

Auch das ist aber durchaus subjektiv. Letzten Endes zeigt sich Erziehung im Gehorsam. Ein Husky mag insgesamt weniger unterordnungsbereit sein, als ein Schäferhund, das würde sich dann aber eher in einer generellen Tendenz des Mischlings zeigen als in einem "heute-so-morgen-so"-Verhalten.

Aber: Kein Hund - auch kein Rassehund - verhält sich immer gleich. Es gibt Tage, an denen "spinnen" selbst die führigsten Vierbeiner und sind zu nichts zu gebrauchen. Die muss man geschickt handeln, denn es ist ebenso wenig ratsam, den Hund besonders unter Druck zu setzen, wie ihm zu viele Freiheiten zuzugestehen.

Im ersten Fall blockt der Hund ab und verweigert sich oft auch in der Folge, im zweiten Fall kapiert er schnell, dass bestimmte Verhaltensweisen akzeptiert sind und weitet diese nach und nach aus.

;-D) Wie aus dem Leben gegriffen, stimmt, gilt vielleicht für fast alle Rassen.

0

Ich glaube eher, dein Hund ist launisch, wie es Mädels manchmal halt so sind...

Eine "gespaltene Persönlichkeit" halte ich deshalb für unwahrscheinlich, da (zumindest im menschlichen Bereich) eine solche durch Abspaltung bestimmter Persönlichkeitsanteile durch eine oder mehrere psychische Traumatisierungen stattfindet. Ein Hund wird auf eine "Traumatisierung" eher mit Aggression oder mit Angst reagieren und diese auch durch sein Verhalten ausdrücken, aber er wird sie aufgrund sozialer Konditionierung (wie es beim Menschen der Fall ist) nicht in sein Unterbewusstsein verdrängen, wo sie dann latent als "multiple Persönlichkeit" vorhanden wäre.

Ist zumindest meine Überlegung, sicher gibt`s dazu auch andere Meinungen... ;D

Danke dir :) Hast aber Recht, die kann echt ne ganz schöne Ziege sein :D

0

Hund mit gespaltener Persönlichkeit

Mein Chihuahua ist wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde. :-)

Meist herzallerliebster Chihuahua, aber wehe, wenn er seine lustigen 5 - 7 Tage hat: Hilfe "Monsterhund".

:-\

Was ist das für eine Hunderasse/Mischling?

Hallo liebe Community, In einem Video habe ich diesen Hund gesehen, aber weiß nicht, um welchen es sich dabei handelt. Mir sieht er nach einer Mischung nach Schäferhund und Husky aus, ich bin mir aber unsicher und würde deshalb gerne die genaue Bezeichnung erfahren. Vielen Dank im Voraus :-)

...zur Frage

Gibt es oder gab es jemals lesbische Hündinnen?

Ich habe 2 Hunde (Husky und Mischling). Der Husky versucht sehr oft Maden Mischling zu besteigen und wenn ich sie Auseinanderrücke jault der Husky. Finde ich sehr merkwürdig und wollte einfach mal nachfragen was das sein kann. P.s vor 1-2 Jahren haben sie das noch nie gemacht.

...zur Frage

Hund gesucht. Husky Labrador mischling?

Hallo,

Ich will mir demnächst einen mischlings Hund anschaffen.

Leider bin ich noch relativ neu auf dem Gebiet, und möchte euch um Rat fragen.

Ich suche eine kleine Hunderasse(so Beagle, Jack russel größe)

Meine reinrassigen Favoriten, die leider etwas zu groß sind, sind: Schäferhund, Husky, Labrador. sind?

gibt es nicht eine Kreuzung mit einier dieser Hunde, die "klein" sind.

oder andere Hunde, die klein sind und "schön" sind.

...zur Frage

Was sagt ihr zu der Hunde Mischung?

Labrador Schäferhund Husky mix ?
Was kann man zur der Mischung sagen ?

...zur Frage

Husky;Schäfer,TSWH

Hallo an alle.Ich habe an alle Hunde liebhaber eine Frage. Meine lieblings Hunderassen sind Husky, Schäferhund und Tschechoslowakischer Wolfshund. Ich würde gerne die Inteligenz, Zuferläsichkeit und Charakter wissen. Danke für die Antworten im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?