Hund lehnt mich plötzlich ab :(

7 Antworten

Du schreibst, daß du lange weg warst. Wie lang?

Wie lang war die Zeit, die dein Hund ohne seine Bezugsperson verbringen mußte? Warst du immer seine Hauptbezugsperson?

wenn du eine weile weg warst ist das ein verständliches verhalten, in der zeit wurde das rudel neu sortiert. beschäftige dich einfach viel mit ihm. aber zwing ihn nicht. wie alt ist der hund denn?

laß dich mal beim hausarzt durchchecken-- ohne spass -- hunde bemerken oft eine krankheit und lehen den menschen dann ab .

Selbstbefriedigungsentzug ungesund?

Ist es eigentlich ungesund wenn man früher regelmäßig, manchmal auch mehrmals am Tag Selbstbefriedigung praktiziert hat und plötzlich ganz damit aufhört ? Könnten da beispielsweise die Hormone verrückt spielen oder vielleicht auch allgemein irgendein anderer Schaden entstehen ?

...zur Frage

Wird mein Hamster mir "verzeihen"?

Hey... Wird mein Hamster es mir "verzeihen" oder es vergessen dass ich ihn an einem Tag mehrmals geweckt habe wenn ich ´das jetzt NIE MER mache. Oder wird er jetzt ´nimals zutraulich...? Habe voll das schlechte Gewissen und denke iwie er hasst mich jetzt... :( Bitte keine dummen Antwotetn, oder Scherze.. Danke!

...zur Frage

Zwergkaninchen plötzlich zutraulich, wieso?

Hey,

Wir haben seit einiger Zeit zwei männliche Zwergkaninchen im Garten. Si leben mehr oder weniger wild, sind deshalb nicht besonders zutraulich. Nur lässt das dominante Zwergkaninchen plötzlich jede Kraulerei über sich ergehen, obwohl es früher bei der geringsten Berührung weggegangen ist. Was könnte der Grund dafür sein?

...zur Frage

Katze nach Umzug scheu und fremd

Hallo Community, Ich bin vor ca. 6 Monaten mit meinem Freund zusammengezogen und seitdem ist meine Amy total komisch... Meinen Freund mochte sie nie besonders, nun wohnt sie zum mit ihm und seiner Katze. Sie faucht alles und jeden nur noch an und rennt immer weg. Wir haben gehofft das sich das alles legt mit der Zeit und das sich alles findet aber seid 6 Monaten keine Veränderung ... Amy ist total scheu und faucht nur noch sie hat mich früher immer begrüßt und auf mich gewartet das Macht sie nun garnichtmehr. Sie verhält sich ganz anders als frueher. Amy wird im Mai 10 Jahre alt und war zu mir immer sehr zutraulich und wollte oft schmusen das hat sich nun auf ein bis zwei mal am Tag beschränkt .

Mir ist aufgefallen das Amy anfängt ihren Schwanz sehr aggressiv zu jagen, aber spielen mit Spielzeug außer katzenkissen findet sie doof .

Wir haben das Gefühl das Amy meinen Freund hasst und sich von ihm total gestört fühlt, er hat ihr nie was getan und will auch mit ihr spielen oder ihr lecker geben aber Amy rennt immer weg...

Wisst ihr was mit ihr los ist ? Oder habt ihr tipps?

Danke schonmal solangsam verzweifel ich/wir :(

Liebe Grüße

...zur Frage

Nachtschweiss Ist plötzlich weg...Bitte um rat?

Also meine mama ist 46.Jahre alt Jung Sie hat seit 1.Jahr Nachtschweiss Vor paar tagen hat sie eine Speiseröhrenentzündung. Plötzlich ist der Nachtschweiss Weg. Warum? Sie nimmt jetzt Medikamente gegen der entzündung aber der schweiss hat früher aufgehört . Warum hat er (Nachtschweiss) plötzlich aufgehört?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?